Alle Kategorien
Suche

Fingernägel selber verlängern - so geht's

Schöne gepflegte Fingernägel möchte jede Frau haben. Aber oft fehlt die Zeit oder auch das Geld, für einen Besuch im Nagelstudio. Probieren Sie es mal zu Hause mit einer Freundin aus.

Beauty Nails - der Traum aller Frauen.
Beauty Nails - der Traum aller Frauen.

Was Sie benötigen:

  • Desinfektionsspray
  • Holzstäbchen
  • Nagelfeile
  • Papiertuch
  • Tips
  • Spezialkleber
  • Acryl-Gel
  • UV-Lichthärtungsgerät
  • Föhn
  • Nagelack
  • Straßsteine

Schöne Fingernägel mit der Do-it-yourself-Methode

  • Es gibt verschiedene Ausführungen von Nagelverlängerungen.  Als  schonendste  und flexibelste Methode empfiehlt sich der Gel.Nagel.
  • Plastik-Nagelverlängerungen werden in Drogeriemärkten angeboten,  sehen aber billig und künstlich aus.
  • Mit einer Freundin an der Seite können Sie zu Hause Ihre Nägel mit Tipps, künstlichen Fingernägeln, selbst verschönern.
  • Voraussetzung ist jedoch, Sie besitzen ein gutes Maniküre-Set

Künstliche Fingernägel - so gehen Sie vor

  1. Desinfizieren Sie zuerst den Nagel und schieben Sie die Vorhaut mit einem Holzstäbchen zurück.
  2. Rauen Sie den Naturnagel mit einer Feile an, bis er nicht mehr glänzt.
  3. Mit einem Papiertuch säubern Sie den Nagel vom Staub.
  4. Der Tip wird etwa 1/3 mit einem Spezialkleber auf den Fingernagel geklebt.
  5. Kürzen Sie die Nägel auf die gewünschte Länge.
  6. Danach überziehen Sie den Fingernagel in mehreren Schichten mit Acryl-Gel. Lassen Sie die Nägel immer gut trocknen.
  7. Lackieren Sie jetzt  die Fingernägel in der ausgesuchten Farbe.
  8. Möchten Sie die Nägel für einen festlichen Anlass verschönern,  verzieren Sie diese  mit Glitter. Das wirkt glamourös. Aber auch kleine Steinchen lassen sich gut verarbeiten.
  9. Jetzt wird der Lack gehärtet. Dies geht mit einem kleinen Föhn oder mit einem professionellen UV-Lichthärtungsgerät. Dieses kostet ca. 25,- Euro und ist auf jeden Fall empfehlenswert.
  10. Acryl-Nägel können mit einer Metallfeile leicht auf die gewünschte Länge gekürzt werden.
  11. Die Nagelhaut sollte alle ein bis zwei Wochen mit Nagelöl eincremt werden.
  12. Möchten Sie die Fingernägel wieder entfernen, hilft nur abfeilen oder der Besuch in einem Nagelstudio. Reißen Sie den Fingernagel niemals selber ab.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Teilen: