Alle Kategorien
Suche

Finde den ursprünglichen Besitzer der goldenen Klaue! - So lösen Sie die Aufgabe

Das Rollenspiel Skyrim stellt Ihren Helden vor zahlreiche Aufgaben und Sie müssen auch sehr oft schwere Kämpfe bestreiten. Die Quests des Rollenspiels sind sehr interessant gestaltet und erzählen eine spannende Geschichte. Bei einer sehr wichtigen Aufgabe sollen Sie den ursprünglichen Besitzer der goldenen Klaue finden und dies gelingt eigentlich relativ einfach.

Die Klaue ist ein wichtiges Artefakt.
Die Klaue ist ein wichtiges Artefakt.

Die Skyrim-Quest mit der goldenen Klaue

Bild 0
  • In Skyrim gibt es zahlreiche Quests, die Sie erledigen müssen oder können. Während die Hauptquests für das Vorankommen im Spiel unbedingt von Nöten sind, können Sie zusätzlich noch zahlreiche Nebenquests machen. Durch diese freiwilligen Aufgaben erhalten Sie Geld, mächtige Gegenstände und steigern Ihr Ansehen bei den Bewohnern von Himmelsrand. Des Weiteren erzählen diese Nebenquests auch sehr interessante Geschichten und Sie erfahren somit mehr von den Bewohnern und Ihren Problemen.
  • Für Camilla oder Lucan Valerius müssen Sie eine goldene Klaue wiederfinden und bekommen die gleichnamige Quest auch in Ihr Tagebuch. Bei dieser Aufgabe handelt es sich aber nicht um eine Einzelquest, sondern um eine kleine Questreihe, die aus mehreren Teilen besteht. Ihr Held muss sich auf den Weg zum Ödsturzhügelgrab begeben und dort den recht schweren Dungeon meistern. Es erwarten Sie viele Gegner und auch einige Rätsel. Am Ende müssen Sie noch den Endgegner Arval besiegen und bekommen somit die goldene Klaue.
  • Haben Sie die goldene Klaue erst einmal in Ihren Besitz gebracht und den Dungeon erfolgreich gelöst, so erhalten Sie die Folgequest: "Finde den ursprünglichen Besitzer der goldenen Klaue". Leider wird Ihnen für diese Aufgabe kein Weg angezeigt und auch in Ihrem Tagebuch finden sich keine hilfreichen Informationen.
Bild 1

So findet der Held den ursprünglichen Besitzer

  1. Um den ursprünglichen Besitzer der goldenen Klaue zu finden, müssen Sie als Erstes das Ödsturzhügelgrab wieder verlassen. Ihre Teleportfunktion können Sie in diesem Dungeon natürlich nicht nutzen. Folgen Sie Ihrem Kompass und Sie sollten den Ausgang in wenigen Minuten finden.
  2. Reisen oder teleportieren Sie sich in die kleine Stadt Flusswald und folgen Sie der Straße. Schauen Sie nach links und Sie sehen die Schmiede von Flusswald. Gegenüber befindet sich der Handelskontor und in diesen müssen Sie sich begeben.
  3. Der Laden gehört Lucan Valerius, dem ursprünglichen Besitzer der goldenen Klaue. Reden Sie mit Lucan und geben Sie ihm die Klaue zurück. Sie bekommen als Belohnung 400 Gold und haben die Quest nun erfolgreich abgeschlossen.
Bild 3
Bild 3
Bild 3
Teilen:

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos