Alle ThemenSuche
powered by

Fazit einer Facharbeit gelungen formulieren

Während des Abiturs muss man in der Regel eine Facharbeit schreiben. Für einen gelungenen Abschluss einer Facharbeit ist das Fazit von besonderer Bedeutung.

Weiterlesen

Folgen Sie einer nachvollziehbaren Argumentationsstruktur.
Folgen Sie einer nachvollziehbaren Argumentationsstruktur.

Was Sie benötigen:

  • Textverarbeitungsprogramm

Schließen Sie Ihre Facharbeit mit einem Fazit ab

In einer Facharbeit beschäftigen Sie sich mit einem Thema und präsentieren bestimmte Fakten und Argumente. Um eine Facharbeit abzuschließen, schreibt man ein Fazit. In einem Fazit fassen Sie die vorher präsentierten Fakten und Argumente in Ihren eigenen Worten zusammen und ziehen Rückschlüsse daraus.

  1. Achten Sie bei einem Fazit darauf, dass Sie jedoch nicht nur stumpf wiederholen, sondern auch aus der Facharbeit gewonnene Erkenntnisse mit einfließen lassen. Wichtig dabei ist, dass Sie diese in Ihren eigenen Worten wiedergeben, sodass sie sinnvoll sind und verstanden werden können.
  2. Am besten lesen Sie sich noch einmal die Facharbeit durch und machen sich Notizen, welche Argumente zu welchen Schlüssen führen. Auf diese Weise haben Sie eine handliche Übersicht Ihrer eigenen Gedanken und brauchen nicht andauernd zu den entsprechenden Seiten zurückspringen.
  3. Beginnen Sie Ihr Fazit mit einem einleitenden Satz. Dieser kann zum Beispiel so anfangen: "Abschließend kann man sagen..." oder "In Anbetracht der vorher präsentierten Argumente...". In diesem Satz können Sie dann beginnen, Ihre Rückschlüsse anzudeuten.
  4. Nachdem Sie einen Satz zur Einleitung des Fazits geschrieben haben, gehen Sie am besten systematisch vor. Schließen Sie zuerst mit dem ersten Teil Ihrer Argumentation ab und arbeiten Sie sich dann der Reihe nach bis zum letzten Argument vor. Folgen Sie einer geradlinigen Argumentation, um das Fazit übersichtlicher zu halten. Wenn Sie bei zwei Argumenten ähnliche Rückschlüsse ziehen, dann fassen Sie diese am besten auch gemeinsam zusammen. Achten Sie hierbei aber darauf, auch Unterschiede hervorzuheben, sofern es diese gibt.
  5. Die Länge des Fazits hängt von der Länge der Facharbeit ab, in der Regel umfasst diese rund 15 Seiten, ein angemessenes Fazit beträgt in diesem Fall zwischen einer und eineinhalb Seiten. Bei längeren Arbeiten oder besonders komplizierten Argumenten kann das Fazit auch schon mal ein wenig länger sein. Allerdings ist es gerade bei komplizierten Argumenten oftmals gern gesehen, wenn diese kurz und verständlich auf den Punkt gebracht werden. Auf diese Weise ist es einfacher nachzuvollziehen.
  6. Sehen Sie bei einem Fazit auch von einem übermäßigen Gebrauch von Zitaten ab. Sinn und Zweck eines Fazits ist es, seine eigenen Gedanken festzuhalten. Natürlich können hier und da Referenzen eingefügt werden, um einen Standpunkt nochmals besonders hervorzuheben oder auch vielleicht, um diesen Standpunkt dann mit einem Rückschluss Ihrerseits zu versehen und das Thema somit abzuschließen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's

Egal, ob Sie ein Verkehrsschild an einer Steigung sehen oder Angaben in einer Radtourkarte anschauen: Stets ist die Steigung in Prozent angegeben. Diese lässt sich jedoch …

Kräfteparallelogramm zeichnen - Anleitung
Antje Müller
Weiterbildung

Kräfteparallelogramm zeichnen - Anleitung

Wenn mehrere Kräfte in verschiedene Richtungen auf einen Punkt wirken, ergibt sich daraus eine resultierende Kraft. Diese können Sie grafisch mit einem Kräfteparallelogramm …

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Ähnliche Artikel

Etwas Großes ist erreicht.
Bianca Ullrich
Freizeit

Glückwünsche zum Doktortitel - Anregungen

Ein gelungener Doktortitel ist eine außergewöhnliche Leistung, die auch entsprechend gefeiert und gewürdigt werden sollte. Es ist ein besonderer Tag, der ebenso besonderer …

Die Einleitung ist ein wichtiger Facharbeits-Bestandteil.
Markus Maria Renz
Schule

Einleitung einer Facharbeit gelungen schreiben

Die Facharbeit ist in der Regel die erste wissenschaftliche Arbeit, die man in seiner akademischen Laufbahn verfasst. Eine gelungene Einleitung einer Facharbeit trägt einen …

Den Doktorand mit originellem Geschenk belohnen.
Aleksandra Blal
Freizeit

Geschenke zum Doktortitel - Anregungen

Einen Doktortitel verliehen zu bekommen ist wahrlich ein besonderes Ereignis. Die ganze Mühe mündet in eine umfassende Forschungsstudie, die den Anfang für eine aussichtsreiche …

Das Fazit steht an Ende Ihrer schriftlichen Arbeiten.
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Weiterbildung

Wie schreibt man ein Fazit?

Ein Fazit ist eine Zusammenfassung und die braucht man für den Schluss von Aufsätzen, Essays, Hausarbeiten, Diplomarbeiten, Dissertationen. Wie schreibt man eigentlich ein Fazit?

Überfordert mit der Bachelorarbeit? Behalten Sie einen kühlen Kopf.
Katharina Eickenscheidt
Weiterbildung

Bachelorarbeit - Fazit schreiben

Die Bachelorarbeit ist fast fertig - es fehlt nur noch der Schluss? Lassen Sie sich nicht täuschen bzw. täuschen Sie sich nicht selber während des Schreibens: Gerade das Fazit …

Schon gesehen?

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Das könnte sie auch interessieren

Der Astralkörper ist das Bindeglied zwischen sterblicher Hülle und Ätherleib
Scully van Funkel
Weiterbildung

Astralkörper - Definition

Der Begriff Astralkörper kommt aus dem Bereich der Philosophie beziehungsweise Theologie einiger Glaubensgemeinschaften und wird meist im Zusammenhang mit dem körperlichen Tod …

Strom entsteht, wenn Bewegung, Licht oder chemische Vorgänge Elektronen in Bewegung setzen.
Roswitha Gladel
Weiterbildung

Wie entsteht Strom?

Strom kommt aus der Steckdose, das weiß jedes Kind. Die Frage ist, wie kommt er hinein, also wie entsteht er? Physikalisch gesehen gibt es sechs verschiedene Möglichkeiten, wie …

Bei einer textgebundenen Erörterung muss man mit Sachlogik und Überzeugungskraft argumentieren.
Agnes Nießler
Weiterbildung

Eine textgebundene Erörterung schreiben - so geht's

Wenn man mit einer polarisierenden Frage oder einem strittigen Thema konfrontiert wird und sich herausgefordert sieht, eine klare Entscheidung zu treffen, ist eine schriftliche …

Online Bücher lesen kostenlos - so funktioniert's
Annika Schönstädt
Weiterbildung

Online Bücher lesen kostenlos - so funktioniert's

In Zeiten von E-Books, iPhone und iPad wollen Sie beim Lesen nicht mehr auf das gedruckte Buch zurückgreifen? Neben den kostenpflichtigen Angeboten der Verlage gibt es im …

Französisch zu lernen, lohnt sich.
Anna Schmidt
Weiterbildung

DELF-Prüfung vorbereiten - so klappt's

Eine Prüfung zum "diplôme d'etudes en langue française" (DELF) können Sie in verschiedenen Stufen ablegen, die von A1 bis B2 reichen, daran schließt sich das "diplôme …