Alle Kategorien
Suche

Exotherme Reaktionen im Alltag - darauf müssen Sie achten

Auch wenn es Ihnen nicht bewusst ist - exotherme Reaktionen begegnen Ihnen im Alltag regelmäßig. So erkennen Sie eine exotherme Reaktion und das müssen Sie beachten.

Exotherme Reaktionen finden Sie im Alltag.
Exotherme Reaktionen finden Sie im Alltag.

So erkennen Sie eine exotherme Reaktion im Alltag

Bei exothermen Reaktionen wird immer Wärme frei.

  • Diesen Vorgang können Sie im Alltag besonders gut und häufig bei Verbrennungen beobachten. Wenn Sie also Feuer sehen, so können Sie sicher sein, dass eine exotherme Reaktion vorliegt. Dabei ist es egal, ob Gas, Benzin, Spiritus, Holz, Kohle oder andere Dinge verbrannt wird.
  • Eine nicht ganz so auffällige Reaktion, die exotherm abläuft, ist die Gärung (zum Beispiel von Säften) oder das Abbinden von Mörtel. Auch hier können Sie es an der Wärmeentwicklung erkennen.
  • Mischungen können ebenfalls exotherm ablaufen. Wenn Sie puren Alkohol, wie Spiritus, in Wasser geben, so erwärmt sich die Mischung. Den gleichen Effekt erhalten Sie, wenn Sie beispielsweise Rohrreiniger in Wasser geben.

Was Sie bei exothermen Reaktionen beachten sollten

  • Wie schon erwähnt wird bei exothermen Reaktionen Wärme freigesetzt. Durch die Reaktion können sich Gegenstände sehr stark erhitzen. Achten Sie also darauf, die Temperatur vor einer Berührung vorsichtig zu testen oder eine direkte Berührung zu vermeiden, damit Sie sich nicht verbrennen.
  • Auch brennbare und leicht entzündliche Dinge sollten Sie im Alltag nicht direkt mit einer laufenden exothermen Reaktion in Kontakt bringen.
  • Wenn die exotherme Reaktion mit einer Flamme einhergeht, sollten Sie den direkten Kontakt grundsätzlich vermeiden und besondere Vorsicht walten lassen.
  • Bei bestimmten Verbrennungen wird Licht freigesetzt, das die Augen schädigen kann. Vermeiden Sie also optimalerweise einen direkten Blick in die Lichtquelle.
  • Wenn Chemikalien eingesetzt werden, sollten Sie unbedingt die entsprechenden Sicherheitsmaßnamen, die auf der Verpackung vermerkt sind, einhalten.
Teilen: