Alle Kategorien
Suche

Ein Bilderkennungsprogramm über das Internet nutzen

Heutzutage werden Bilder leider immer wieder im Internet unerlaubt verwendet. Bisher stieß man auf diese Beiträge lediglich durch Zufall. Moderne Dienste im Web ermöglichen jedoch das direkte Suchen nach verschiedensten Bildern. Wie genau das mit einem Bilderkennungsprogramm funktioniert, erfahren Sie in diesem Artikel.

Eigene Aufnahmen im Internet wiederfinden
Eigene Aufnahmen im Internet wiederfinden © Karl-Heinz_Laube / Pixelio

Das Bilderkennungsprogramm nutzen

  1. Öffnen Sie in Ihrem Browser die Webseite von TinEye, einem Dienst, welcher sich dem Suchen nach Bildern im Internet widmet.
  2. Hier können Sie entscheiden, ob Sie ein Bild hochladen und damit nach dazugehörigen Duplikaten suchen, oder einfach direkt die Adresse zu einem bereits hochgeladenen Element mitteilen.
  3. Je nach Wahl müssen Sie entweder das Bild über "Datei auswählen" suchen oder die URL unter "Enter image address" mitteilen. Hier klicken Sie dann auf "Search".
  4. Sobald Sie die Datei angegeben haben, sollte TinEye auch schon mit der Suche nach passenden Bildern beginnen. Das Bilderkennungsprogramm wird diese dann auf der nächsten Seite auflisten. 
  5. Ein Eintrag besteht aus mehreren Elementen. Finden können Sie das ermittelte Bild, die Adresse, den Dateinamen sowie Informationen zur Dateigröße.
  6. Um zur Webseite zu gelangen, müssen Sie lediglich den Link dahin anklicken und schon können Sie sehen, ob das Bild dort auch wirklich verwendet wird.

Wie mit gefundenen Bildern umgehen?

  • Wenn Sie ein Bilderkennungsprogramm nutzen, werden Sie einige Webseiten finden, die das gesuchte Bild verwenden. Sollten Sie der Urheber sein und nicht mit der Verwendung einverstanden sein, müssen Sie nicht sofort einen Anwalt zur Klage einholen, sondern sollten andere Wege gehen.
  • Suchen Sie auf den gefundenen Webseiten nach dem Impressum oder einem Kontaktformular. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um Kontakt mit den verantwortlichen Personen aufzunehmen.
  • Beschreiben Sie hier Ihr Anliegen und bitten Sie um eine schnelle Entfernung des Bildes. In der Regel sollten Sie innerhalb weniger Tage eine Antwort erhalten.
  • In jedem Fall sollten Sie 14 Tage warten, bevor Sie weitere Schritte durchführen. Dann können Sie darüber nachdenken, die Person anzurufen oder einen Brief abzuschicken.
Teilen: