Alle Kategorien
Suche

Die Lebenslust wiederfinden - so geht's

Was bedeutet eigentlich Lebenslust? Für einige Personen verbergen sich dahinter Bergriffe wie Kreativität und Selbstverwirklichung. Im Leben eines jeden Menschen gibt es Phasen, in denen die Lebenslust einfach nicht mehr da ist. Dies ist völlig normal. Die Ursachen dafür sind vielschichtig. Die gute Nachricht lautet aber, dass jeder, also auch Sie, Lebensfreude wiederfinden können. Dieser Artikel soll dafür ein kleiner Leitfaden sein.

Ananas kann helfen, Lebenslust zu finden.
Ananas kann helfen, Lebenslust zu finden.

Lebenslust neu entdecken

Lebenslust ist eine persönliche Entscheidung. Natürlich gibt es immer wieder Ereignisse, die Sie herunterziehen und es ist auch nicht falsch, einige Zeit zu trauern und die Wunden zu lecken. Aber dann sollten Sie auch wieder innerlich aufstehen und die Lebenslust wiederfinden. Dies ist allerdings nicht so ganz leicht und erfordert viel Einsatz Ihrerseits.  

  • Eine sehr praktische Möglichkeit, Lebenslust wiederzufinden, ist, dass Sie anfangen anderen Menschen Gutes zu tun. Hierfür gibt es jede Menge Gelegenheiten. Schauen Sie sich doch mal in Ihrem Umfeld um, oder hören Sie doch mal genau zu, wenn Freunde oder Kollegen von ihren Wünschen erzählen - welchen dieser Wünsche könnten Sie erfüllen? 
  • Wieso fördert es die Lebenslust, wenn Sie anfangen, anderen Menschen Gutes zu tun? Nun, Sie müssen über Ihren eigenen Schatten springen. Die Gedanken kreisen nun nicht mehr um Sie und Ihrer Probleme, sondern um andere Menschen und deren Wünsche und Bedürfnisse. Lebensfreude lässt sich also wiederfinden, indem Sie von sich selbst weg blicken und einen Blick für das Leben anderer bekommen.  
  • Einige Lebensmittel sind dafür bekannt, glücklich zu machen. Nüsse, Honig, Ananas und Kiwis erhalten z. B das Glückshormon Serotonin. Auch haben Forschungen ergeben, dass der regelmäßige Verzehr von Fisch, seelischen Verstimmungen verbeugen kann. Sie sehen also, dass Sie auch mit der richtigen Ernährung Lebenslust wiederfinden können.  
  • Hören Sie gute Musik und sehen Sie Filme mit gutem Humor. Die Werke von Vivaldi, Mozart und Josef Haydn sind dafür bekannt, Lebensfreude zu verbreiten und können Ihnen helfen, Lebensfreude wiederzufinden.

Freude am Leben wiederfinden

  • Kennen Sie Menschen, die ständig destruktiv sind und negativ reden? Der Umgang mit solchen Menschen ist wie Gift für Sie, wenn Sie Ihre Lebenslust wiederfinden wollen. Umgeben Sie sich also mit Menschen, die Lebensfreude ausstrahlen, denn diese wirkt ansteckend.
  • Analysieren Sie Ihre Worte und Gedanken. Sind diese positiv oder negativ? Lassen Sie sich nicht täuschen. Auf negative Gedanken folgen negative Resultate. Wenn Sie Ihre Lebenslust wiederfinden wollen, sollten Sie lernen, selbst über ausweglose Situationen positiv zu denken und zu reden.
  • Nehmen Sie doch mal Zettel und Papier zur Hand und schreiben Sie alles auf, wofür Sie dankbar sind. Dieser Zettel wird Ihnen helfen, positiv zu denken und Optimismus zu verbreiten. Alternativ können Sie auch eine Liste zum Thema "Ich freue mich über bzw. ich freue mich auf …" erstellen. Wenn Sie sich die Punkte auf dieser Liste eine Zeitlang immer wieder vor Augen halten, werden Sie Ihre Lebenslust erstaunlich schnell wiederfinden. 
  • Seien Sie gut zu sich selbst und tun Sie Sachen, die Ihnen Freude machen. Wenn Sie ständig Dinge erledigen müssen, welche Sie unterfordern, kann dies auch ein Grund dafür sein, dass Sie die Lebenslust wiederfinden müssen.  

Glauben Sie, dass Sie die Lebenslust wiederfinden können. Jeder Mensch durchlebt Krisen. Dies ist völlig normal. Wenn die Krise aber länger anhält, sollten Sie Ihren Hausarzt konsultieren.

Teilen: