Alle ThemenSuche
powered by

Die Fahrradprüfung in der Grundschule bestehen - so bereiten Sie sich richtig vor

Wenn die Kinder alt genug sind alleine Fahrrad zu fahren, ist es Zeit die Straßenregeln zu lernen um im Straßenverkehr zurecht und sicher vorwärts zu kommen. Normalerweise gibt es deswegen bereits in der Grundschule eine Fahrradprüfung, um die Kleinen sicher zu machen. So eine Prüfung ist immer aufregend und damit die Kinder die Fahrradprüfung auch bestehen, kann und sollte man sie gut darauf vorbereiten.

Weiterlesen

Bereiten Sie Ihre Kinder auf die Fahrradprüfung gründlich vor.
Bereiten Sie Ihre Kinder auf die Fahrradprüfung gründlich vor.

Was Sie benötigen:

  • Ausdauer
  • Geduld
  • Fahrrad

Bereiten Sie die Fahrradprüfung in der Grundschule vor

  • Generell muss man natürlich sagen: Übung macht den Meister und je früher Sie anfangen, desto besser. Viele Kinder fahren bereits schon in der Kindergartenzeit alleine mit dem Fahrrad und auch ohne Stützräder.
  • Um Ihre Kinder möglichst früh an das Rad fahren zu gewöhnen, fangen Sie früh mit dem Laufrad an, so lernen die Kinder schnell das Gleichgewicht zu halten. Dann fällt das Fahrradfahren auch nicht so schwer und eine gute Basis ist gelegt, um die Fahrradprüfung in der Grundschule gut zu bestehen.
  • Speziell vor der Prüfung in der Grundschule sollten Sie noch einmal etwas intensiver mit Ihrem Kind Fahrrad fahren üben. Fahren Sie mit dem Kind auf einen größeren Parkplatz, der an einem Sonntag nicht besetzt ist. So haben Sie viel Platz und können üben, rechtzeitig zu bremsen oder im Slalom zu fahren, an einer (imaginären) Ampel anzuhalten, richtig abzusteigen und vieles mehr. Hier können Sie dem Kind spezielle Angaben geben und üben, damit Ihr Kind erfolgreich an der Fahrradprüfung in der Grundschule teilnehmen kann.
  • Die Kinder sollten für die Fahrradprüfung in der Grundschule auch bestimmte Straßenschilder kennen. Schauen Sie sich diese Schilder immer wieder gemeinsam an, auf Papier und auch im Straßenverkehr selbst, und fragen Sie das Kind immer wieder, was das jeweilige Schild bedeutet.
  • Zu einem sicheren Fahren gehört zum Bestehen der Fahrradprüfung in der Grundschule auch ein verkehrstüchtiges Fahrrad. Das Fahrrad braucht bestimmte Einrichtungen und dies wird, wenn das Kind sein eigenes Fahrrad für die Prüfung verwendet, auch geprüft. Hierzu gehören: Funktionierende Vorder- und Hinterbremsen, Klingel, leuchtende Speicherreflektoren, weißes Vorderlicht, rotes Hinterlicht, mehrere Reflektoren an Pedalen, vorne und auch hinten am Rad. Natürlich müssen die Kinder auch einen verkehrssicheren Helm tragen, der gut passt und nicht kaputt ist. Über die genauen Vorschriften werden die Kinder normalerweise in der Schule informiert.
  • Sprechen Sie Ihrem Kind vor der Fahrradprüfung gut zu. Machen Sie ihm keine Angst und sagen Sie immer wieder, dass es das schaffen wird. Machen Sie keinen Druck. Versichern Sie dem Kind, dass es nicht schlimm ist, wenn es die Prüfung eventuell nicht besteht. Prüfungen können auch wiederholt werden und beim zweiten Mal klappt es dann bestimmt. Stehen Sie im Falle des Nicht-Bestehens zu Ihrem Kind und sprechen Sie ihm gut zu.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Schulbuch einbinden - so geht's
Christine Bärsche

Schulbuch einbinden - so geht's

Die meisten Mütter, Väter, und Verwandten kennen und fürchten den Moment: mit Beginn des neuen Schuljahres stehen wieder kleine ABC-Schützen mit einem Berg neu entliehener …

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Fahrradsattel verstellen - so wird´s gemacht
Jasmin Wiegboldt

Fahrradsattel verstellen - so wird's gemacht

Die richtige Einstellung des Fahrradsattels ist für Ihren Komfort entscheidend. Egal ob Sie mit Ihrem Drahtesel nur kurz zum Einkaufen fahren wollen, oder eine Radtour mit Freunden planen.

Ähnliche Artikel

Fahrradsattel verstellen - so wird´s gemacht
Jasmin Wiegboldt

Fahrradsattel verstellen - so wird's gemacht

Die richtige Einstellung des Fahrradsattels ist für Ihren Komfort entscheidend. Egal ob Sie mit Ihrem Drahtesel nur kurz zum Einkaufen fahren wollen, oder eine Radtour mit Freunden planen.

Ein neues Tretlager macht Ihr Fahrrad leichtgängiger und angenehmer zu fahren.
Tobias Gawrisch

Tretlager am Fahrrad wechseln - so geht's

Der Tretlager- bzw. Innenlagerwechsel an einem Fahrrad ist mit dem richtigen Werkzeug eine relativ einfache Angelegenheit. Da das Tretlager über die Kurbel großen Kräften …

Mit einem geflickten Fahrradschlauch kann die Fahrt weitergehen.
Jasmin Wiegboldt

Fahrradschlauch flicken - so wird's gemacht

Das Flicken eines Fahrradschlauchs kann zu jeder Zeit erforderlich sein. Das passende Flickzeug sollte deshalb bei jedem Ausflug, und sei er auch noch so kurz, Ihr stetiger …

Ein Funbike soll Spaß machen.
Lilo Schmidt

Funbike - Produktübersicht

Ein Funbike kann im Prinzip vom Motorrad bis zum Fahrrad alles sein, was Räder hat und bauartbedingt optisch oder technisch etwas Besonderes ist. Es geht hier in der Regel um …

Verkehrserziehung ist wichtig für Kinder.
Martina Ledermann

Fahrradführerschein - so üben Sie mit Ihrem Kind

Sie möchten, dass Ihr Kind den Fahrradführerschein besteht? Dabei ist wichtig, dass Sie es ausführlich darauf vorbereiten, damit Ihr Kind den Sinn dieser Maßnahme erkennt und …

Schon gesehen?

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Schultüte mit Stoff beziehen - Anleitung
Karla Pauer

Schultüte mit Stoff beziehen - Anleitung

Die selbst gemachte Schultüte ist besonders schön, wenn Sie sie mit Stoff beziehen, denn dann ist sie nicht nur originell, sondern fühlt sich auch gut an.

Das könnte sie auch interessieren

Assassinen waren vollkommen furchtlos.
Claudia Ollmann

Gab es Assassinen?

In den Medien sind sie häufig zu finden, in Computerspielen kämpfen sie furchtlos gegen Templer und andere Gegner. Doch gab es diese Assassinen wirklich? Fragen Sie sich auch, …

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Wer nicht gut deklinieren kann, ist bei der Lektüre lateinischer Texte verloren.
Katharina Schnack

Deklinieren üben - so lernt man am besten Latein

Wer nicht gerne auswendig lernt, dem bereitet das Deklinieren lateinischer Substantive und Adjektive viel Mühe. Mit systematischem Lernen können Sie sich die Deklinationen erarbeiten.

Ein Taschenrechner übernimmt komplizierte Berechnungen.
Markus Eckert

Taschenrechner programmieren - so wird's gemacht

Wenn Sie komplizierte Berechnungen in Schule oder Beruf ausführen müssen, sollten Sie sich einen wissenschaftlichen Taschenrechner kaufen, den Sie auch programmieren können.