Alle Kategorien
Suche

DHL: Paket im Paketzentrum abholen - das sollten Sie beachten

Wenn Sie etwas bestellen, wird Ihnen die Ware meist als Paket zugestellt. DHL ist der größte Paketlieferant in Deutschland. Doch wenn Sie nicht zuhause sind, wenn das Paket geliefert wird, wird das Paket im Paketzentrum für Sie hinterlegt. Was sollten Sie dann beim Abholen beachten?

Pakete werden in ein Paketzentrum geliefert, wenn Sie nicht erreichbar waren.
Pakete werden in ein Paketzentrum geliefert, wenn Sie nicht erreichbar waren.

Wenn Sie ein Paket im Paketzentrum von DHL abholen müssen, sollten Sie einiges bedenken

  • Wenn Sie während der Paketlieferung nicht zu Hause erreichbar waren, wird Ihr Paket in ein Paketzentrum von DHL geliefert.
  • Das Paketzentrum befindet sich meistens in einer Filiale in Ihrer Nähe. Jede größere DHL-Filiale dient dem Paketservice als Paketzentrum.
  • Sie erhalten von dem Lieferanten eine Benachrichtigung. Aus dieser geht hervor, was für Sie hinterlegt wurde, wann der Lieferant versucht hat, Sie anzutreffen, wann das Paket abholbereit im Zentrum ist und in welchem Zentrum es für Sie hinterlegt wurde.
  • Daher sollten Sie genau auf die Benachrichtigung schauen, wo genau Sie das Paket abholen müssen und ab wann dies dort für Sie bereitliegt. Meist ist das Paket erst ab dem nächsten Werktag ab 10 Uhr für Sie erhältlich.
  • Generell ist es hilfreich für die Mitarbeiter, wenn Sie die Benachrichtigungskarte einfach mitnehmen und diese den Mitarbeitern übergeben.
  • Ebenfalls sollten Sie Ihren Personalausweis griffbereit haben, denn die Mitarbeiter von DHL sind dazu verpflichtet, Ihre Identität zu überprüfen.
  • Wenn Sie ein Paket erhalten, sollten Sie sich dessen Beschaffenheit von außen kurz ansehen, bei erheblichen Mängeln können Sie eine Beschwerde sofort aufgeben und ersparen sich so nochmals den Weg zur Filiale. Da die Beschwerde sofort aufgenommen wird, kann Ihnen nicht unterstellt werden, dass Sie das Paket beschädigt haben.

Möglichkeiten, wie Sie das Paket auch ohne Anwesenheit erhalten können

  • Auf dieser Benachrichtigungskarte ist auch ein Abschnitt vorhanden, der genutzt werden kann, falls Sie eine andere Person bevollmächtigen möchten, Ihr Paket im Paketzentrum abzuholen. Diese müssen Sie ausfüllen und der Person mitgeben, die das Paket abholen wird. Dies Person muss sich durch einen Ausweis ausweisen können und muss Ihren Ausweis ebenfalls vorlegen, damit die Mitarbeiter Ihre Unterschrift vergleichen können.
  • Des Weiteren versuchen die Paketlieferanten häufig, das Paket bei Nachbarn abzugeben. So brauchen Sie Ihr Paket nur dort abzuholen. In diesem Fall erhalten Sie ebenfalls eine Benachrichtigung. Aus dieser geht hervor, bei welchem Nachbarn das Paket abgeliefert wurde.
  • Wenn Sie sich bei einer Packstation angemeldet haben, wird Ihr Paket dort für Sie hinterlegt. Auch hier werden Sie mit einer Karte informiert.
  • Wenn Sie wissen, dass Sie nicht erreichbar sind, wenn die Lieferung ankommt, können Sie versuchen, mit dem Absender auszumachen, dass das Paket sofort an eine andere Adresse geliefert wird, bei der Sie erreichbar sind. Zum Beispiel können Sie die Adresse Ihres Arbeitgebers angeben.
Teilen: