Alle Kategorien
Suche

Ihre Sendung ist da - so bestimmen Sie einen Ablageort für DHL-Pakete

Wenn Sie ein Päckchen oder ein Paket bekommen, welches mit DHL verschickt wurde, können Sie einen festen Ablageort für Ihre Sendung bestimmen. Wenn Sie nicht da sind, wird die Sendung dort deponiert. Achten Sie jedoch darauf, dass sie an diesem Ort auch sicher ist, vor allem dann, wenn Sie erst am späten Abend wiederkommen.

Für Sendungen von DHL können Sie einen ständigen Ablageort bestimmen.
Für Sendungen von DHL können Sie einen ständigen Ablageort bestimmen.

Hat DHL eine Sendung für Sie und sind Sie während der Anlieferung nicht zu Hause, ist es in der Regel so, dass Sie einen Paketschein im Briefkasten haben, auf dem vermerkt ist, dass Ihre Sendung da ist und wo Sie diese abholen können. Wenn die nächste Filiale der Post etwas weiter entfernt ist, die Sendung nicht in eine nahegelegene Packstation passt und Sie den Nachbarn gegenüber nicht in der Schuld stehen möchten, weil diese ständig Ihre Sendungen annehmen, können Sie einen dauerhaften Ablageort definieren. Dabei sollten Sie jedoch einige Dinge beachten.

Der richtige Ablageort für Ihre Sendung

  • Wollen Sie für Ihre Sendungen von DHL einen dauerhaften Ablageort wählen, müssen Sie ein entsprechendes Formular ausfüllen. Dieses bekommen Sie in jeder Filiale der Deutschen Post und können es auch dort wieder abgeben. Alternativ wird es Ihnen der Postbote auf Anfrage auch übergeben oder in Ihren Briefkasten stecken.
  • Sie können den Ablageort auf unbestimmte Zeit oder für einen bestimmten Zeitraum wählen. Wo sich dieser befindet, bleibt Ihnen überlassen, er sollte aber in der Nähe der Adresse sein, an die das Paket gesendet wurde. Andernfalls müssten Sie eine dauerhafte Weiterleitung an eine andere Adresse vereinbaren. Der Ablageort kann sich vor dem Haus befinden oder im Garten, wenn dieser gut erreichbar ist. Bei Mehrfamilienhäusern wird mitunter eine nicht genutzt Mülltonne aufgestellt, welche die Pakete aufnimmt.
  • Beachten Sie, dass der Auftrag bindend ist. Ihre Sendung wird in der Regel auch dann am Ablageort abgelegt, wenn Sie zu Hause sind. Befindet sich der Ablageort an Ihrem Haus, wird der Postbote vielleicht einmal klingeln. Dies können Sie jedoch nicht erwarten.
  • Wählen Sie einen Ort, der sicher ist und an dem auch größere Pakete Platz haben. Er sollte nicht von der Straße aus eingesehen werden können. Außerdem muss er für den Postboten leicht erreichbar sein. 
  • Definieren Sie den Ort in dem Formular sehr genau. Hilfreich ist es auch, wenn Sie diesen dem Postboten einmal zeigen, sodass es keine Missverständnisse gibt.

Wenn die Sendung trotz Benachrichtigung nicht da ist

  • Wird eine Sendung am vereinbarten Ablageort deponiert, bekommen Sie in der Regel eine Mitteilung, dass Ihre Sendung da ist. Haben Sie die Mitteilung im Kasten, aber an Ihrem Ablageort befindet sich keine Sendung, sollten Sie sofort Rücksprache mit der Post halten.
  • Sie sollten wissen, dass die Sendung am Ablageort als zugestellt gilt. Wird sie dort gestohlen, tragen Sie den Verlust und können DHL dafür nicht haftbar machen. Aus diesem Grund sollten Sie den Ablageort sehr sorgfältig auswählen.
Teilen: