Alle Kategorien
Suche

Couch beziehen - so geht's

Wenn die Couch nicht mehr schön aussieht, können Sie diese selbst neu beziehen. Je nach Art und Form der Couch müssen Sie dabei anders vorgehen.

Beziehen Sie die Couch selber.
Beziehen Sie die Couch selber. © Gabi Schoenemann / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Bezugsstoff
  • Tacker
  • Nähzeug

Möglichkeiten, eine Couch neu zu gestalten

Wenn Sie eine Couch neu beziehen wollen kommt es immer auf die Art der Couch an:

  • Ist die Couch einfach und gerade gearbeitet, können Sie meist sogar fertige Überzüge kaufen, die Sie einfach komplett über die Couch ziehen können. Messen Sie die Couch aus und schauen Sie mal, ob etwas Passendes im Handel vorhanden ist.
  • Meist können Sie die Couch nicht als Gesamtes neu beziehen, sondern müssen die Lehnen abbauen. Untersuchen Sie die Couch im Hinblick auf die Zerlegbarkeit. Lehnen und Korpus sind einzeln natürlich deutlich einfach zu beziehen als die Couch als Gesamtes.
  • Prüfen Sie nach, ob der derzeitige Bezug der Couch leicht zu entfernen ist. Wenn das geht, können Sie diesen als Schnittmuster für den neuen Bezug nehmen. 
  • Zur Not kaufen Sie dünnen, billigen Stoff, den Sie über die Couch legen. Stecken Sie den Stoff mit Stecknadeln an der Couch fest, so wie später der Bezug sitzen soll. Schneiden Sie dann den "Billigbezug", der auf der Couch festgesteckt ist, in passende Teile um ein Schnittmuster zubekommen.

Beziehen des Möbelstücks

  1. Ermitteln die den passenden Materialbedarf, indem Sie die Teile des Schnittmusters auf ein Rechteck legen, das die Breite des Möbelstoffs hat.
  2. Schneiden Sie den Stoff zu und nähen in rechts auf rechts zusammen. Beachten Sie dabei, dass eine ausreichend große Öffnung bleibt, damit die die Couch damit beziehen können. Manchmal werden Sie einen Teil des Bezuges nach dem Beziehen von Hand nähen müssen.
  3. Wenden Sie den Bezug, den Sie genäht haben, und bügeln die Naht gut aus. Beziehen Sie dann die Couch damit. In der Regel ist der Bezug so, dass der Boden der Couch frei bleibt, der Stoff aber so umgeschlagen werden kann, dass er ca. 10-15 cm über den Boden reicht. Tackern Sie den Bezug am Boden der Couch fest.

Montieren Sie die Couch wieder, falls Sie diese zum Beziehen zerlegen mussten.

Teilen: