Alle Kategorien
Suche

Bohrwerkzeug - so verwenden Sie Bohrhammer und Bohrmaschine richtig

Als Bohrwerkzeug sind die Bohrmaschine und der Bohrhammer besonders bekannt und beliebt. Hier erfahren Sie, wann Sie welches Werkzeug richtig verwenden.

Die Bohrmaschine kann leicht bedient werden.
Die Bohrmaschine kann leicht bedient werden.

Als Bohrwerkzeug sind bei Handwerkern und Heimwerkern Bohrmaschine und Bohrhammer bekannt. Beide Geräte können einander nicht ersetzen, denn jedes hat einen eigenen Verwendungszweck. Bevor Sie ein Bohrwerkzeug kaufen, sollten Sie wissen, welches Sie für Ihre geplanten Tätigkeiten benötigen. Hier finden Sie eine Gegenüberstellung.

Die Bohrmaschine als Bohrwerkzeug für kleinere Bohrarbeiten

  • Eine Bohrmaschine besteht aus einem Bohrfutter, in dem kleine und größere Bohrer eingespannt werden können. Sie können Löcher in Decken, Böden und Wände bohren. Abhängig von der Art des Werkstoffs, in den Sie bohren möchten, müssen Sie den Bohrer entsprechend wählen. Sie können unterschiedliche Bohrer für Holz, Stein und Metall kaufen
  • Auch als Frau kommen Sie mit einer Bohrmaschine gut zurecht, wenn Sie ein wenig handwerkliches Geschick besitzen. Entscheiden Sie sich für den Kauf einer kleinen und handlichen Bohrmaschine.
  • Sie können mit der Bohrmaschine keine Stemmarbeiten durchführen, denn im Gegensatz zum Bohrhammer dreht sich das Futter der Bohrmaschine immer und kann nicht abgestellt werden. 

Der Bohrhammer als Bohrwerkzeug und für Stemmarbeiten

  • Möchten Sie Fliesen von Wänden oder dem Boden entfernen oder eine Wand wegstemmen, sollten Sie einen Bohrhammer dafür benutzen. Dieser ist größer und schwerer als eine Bohrmaschine und kann größere Bohrer aufnehmen. Dafür ist er jedoch deutlich unhandlicher.
  • Sie finden bei einem Bohrhammer kein Bohrfutter, sondern einen Schnellverschluss. Aus diesem Grund können Sie keine kleinen Bohrer in dieses Bohrwerkzeug einspannen. Dafür können Sie jedoch einen Meißel einspannen und die Drehung des Bohrhammers zum Meißeln abstellen.
  • Sie haben bei einem Bohrhammer immer eine höhere Leistung zur Verfügung, selbst dann, wenn Sie diese mit einer Bohrmaschine vergleichen, die mit Schlag betrieben wird.
Teilen: