Alle Kategorien
Suche

Beziehung ohne Leidenschaft - so können die Gefühle wieder aufflammen

Wenn aus einer Beziehung die sprichwörtliche Luft raus ist, müssen Sie die Partnerschaft nicht sofort aufgeben. Es existieren Möglichkeiten, um die Leidenschaft wieder zu entfachen.

Eingeschlafene Gefühle lassen sich wieder auffrischen.
Eingeschlafene Gefühle lassen sich wieder auffrischen.

Neuer Schwung in der Beziehung

  • Schaffen Sie sich im Alltag Zeit für Gefühle des Verliebtseins. Hierfür können Sie beispielsweise in regelmäßigen Abständen kleine Dates mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin vereinbaren. So erhalten Sie eine romantische Atmosphäre und geben sich neue Impulse.
  • Zudem können gemeinsame Urlaube dazu führen, dass Sie und Ihr Partner sich außerhalb des eingespielten Alltags wieder neu kennenlernen und auf diese Weise wieder mehr Interesse am jeweils anderen wecken.
  • Sorgen Sie dafür, dass Sie miteinander neue Freizeitbeschäftigungen ausprobieren, die Sie als Paar zusammenschweißen.
  • Dabei kann es sich ebenso um sportliche Aktivitäten (zum Beispiel Tanzen oder Fahrradtouren) wie um Kreatives (etwa gemeinsames Schreiben von Geschichten) oder Entspannendes (beispielsweise Kinobesuche) handeln. Wichtig ist lediglich, dass Sie hierdurch neue Facetten an sich und Ihrem Partner beziehungsweise Ihrer Partnerin entdecken, die die Beziehung wieder spannender machen können.
  • Insgesamt ist es wichtig, dass Sie sich viel austauschen und das Gespräch miteinander suchen.

Leidenschaft im Bett zurückgewinnen

  • Auch bisher unerprobte Spielereien im Bett können bei einer eingeschlafenen Beziehung die Leidenschaft wieder aufflammen lassen.
  • Um zu erfahren, was Sie beide gemeinsam ausprobieren könnten, sollten Sie offen miteinander über Ihre sexuellen Wünsche und Träume reden.
  • Auch ein gemeinsamer Besuch im Erotikgeschäft kann Ihnen eventuell Anreize bieten, die Ihr Liebesleben und die Leidenschaft in Ihrer Beziehung erneut erwecken.
  • Allerdings ist es wichtig, dass Sie dabei lediglich Sachen ausprobieren, zu denen beide Partner Lust verspüren. Keiner von Ihnen beiden sollte sich zu etwas gezwungen fühlen.
Teilen: