Alle Kategorien
Suche

Bei Medion Mobile kein Netz - das können Sie tun

Wer ein Handy besitzt, möchte es auch jederzeit benutzen können und ist zu recht verärgert, wenn er dies nicht kann. Bekommen Sie bei Medion Mobile kein Netz, kann das eine ganze Reihe von Ursachen haben. Was der Grund sein kann und was Sie in einer solchen Situation machen können, erfahren Sie im Folgendem.

Ärgerlich: ausnahmsweise kein Netz bei Medion Mobile.
Ärgerlich: ausnahmsweise kein Netz bei Medion Mobile.

Gründe und Lösungen, wenn kein Netz bei Medion Mobile angezeigt wird

Ein kontinuierlicher Ausbau der Netze hat dazu geführt, dass eigentlich alle Betreiberfirmen über eine gute bis ausreichende Abdeckung anbieten können. Medion Mobile nutzt das Netz eines großen Anbieters. Wenn es dennoch zu Problemen kommt, passiert dies zum Glück eher selten, kann oft schnell behoben werden oder wird sogar vom Netzbetreiber kurzfristig behoben.

  • Bekommen Sie kein Netz bei Medion Mobile, kann die am nächsten zu Ihrem Standort gelegene Sendeanlage ausgefallen sein. Das wird in der Regel schnell behoben. Warten Sie dann einfach einen Tag ab, danach sollte es wieder funktionieren. Rufen Sie gegebenenfalls von einem anderen, funktionierenden Telefon die Hotline des Anbieters an, um sich nach vorhandenen Störungen zu erkundigen.
  • Es kann auch an einer kurzfristigen Überlastung des Netzes liegen, wenn Sie keinen Empfang bekommen. Das ist besonders zu bestimmten Zeiten, wie beispielsweise an Silvester der Fall, wenn alle gleichzeitig Glückwunschanrufe tätigen wollen. Auch hier hilft es Ihnen, wenn Sie ein wenig warten und circa 30 Minuten später anrufen.
  • Haben Sie ein zu altes Gerät, kann es zu technischen Problemen kommen. Moderne Geräte sind, besonders im niederpreisigen Bereich, leider oft schon nach recht kurzer Zeit störungsanfällig. Starten Sie dann einfach die manuelle Netzsuche und wählen Medion Mobile aus. Hilft das nicht, schalten Sie das Gerät ganz aus, warten fünf bis zehn Minuten und starten es dann erneut. Sollte das auch nicht erfolgreich sein, entfernen Sie nach dem Ausschalten das Akku, warten erneut etwas, setzen es wieder ein und fahren das Gerät hoch. Nicht selten klappt dann die Verbindung wieder. Sollten diese Probleme oft auftauchen, geben Sie Ihr Gerät dem technischen Service zur Reparatur, wenn noch Garantie vorhanden ist, oder kaufen Sie ein neues.
  • Alle Netzbetreiber haben den Ausbau über die Jahre immer weiter vorangetrieben. Doch hier und da kann es immer noch sein, dass, besonders wenn Sie sich in besonders ländlichen Gegenden aufhalten, es Unterschiede in der Stärke des Signals gibt. Fragen Sie Freunde und Bekannte, die beim selben Anbieter sind, nach ihren Erfahrungen. So können Sie schnell herausfinden, ob es Defizite in diese Richtung gibt. Ihnen hilft in einem solchen Fall nur ein Orts- oder Anbieterwechsel.
  • Wenn Sie sich in einem Keller oder einem Gebäude mit sehr dicken Mauern befinden, kann der Empfang des Medion-Mobile-Netzsignals gestört oder dadurch unterbunden werden. Gehen Sie dann wieder nach oben oder ins Freie. Dort sollte der Netzempfang wieder normal möglich sein.

Gut nachforschen und sich nicht zu sehr aufregen

  • Bevor Sie das nicht gelungene „Einklinken“ in Ihr Netz auf Medion Mobile schieben, gehen Sie immer auf Nummer sicher, dass es nicht an Ihrem Gerät liegt. Das können Sie leicht herausfinden, indem Sie mit anderen Medion-Mobile-Kunden kommunizieren. Befinden sich diese in Ihrer Nähe und haben nicht das gleiche Problem wie Sie, können Sie davon ausgehen, dass es sich um eine Gerätestörung handelt. So können Sie auch gleich einige Gründe ausschließen und schneller den Fehler finden.
  • Sicher ist es ärgerlich, kein Netz zu bekommen, egal ob bei Medion Mobile oder anderen Anbietern. Das kann passieren. Versuchen Sie am besten, sich darüber aber nicht allzu sehr aufzuregen. Denn diese Dinge kommen vor, sollten Ihnen die Laune aber nicht zu sehr verhageln. Denn nur wenn es um wirklich lebensnotwendige Dinge, Notfälle oder wichtige Arbeitsangelegenheiten geht, ist ein wenig Ärger fast unumgänglich und menschlich absolut nachvollziehbar.
Teilen: