Alle Kategorien
Suche

D1-Netz nicht verfügbar - was tun?

Wenn Sie ein Handy haben, das von D1 betrieben wird und Sie feststellen, dass das Netz öfters nicht verfügbar ist, kann dieses Problem verschiedene Ursachen haben. Welche das sind und wie Sie die Probleme lösen können, beschreibt Ihnen der folgende Artikel.

So klappt's mit dem D1-Netz
So klappt's mit dem D1-Netz

Warum D1 nicht verfügbar ist

Falls Sie das Problem haben, dass das D1-Netz nicht verfügbar ist, kann das ganz unterschiedliche Gründe haben, die teilweise leicht zu beheben sind, teilweise jedoch selber nicht mehr gelöst werden können.

  • Die häufigste Ursache ist gleichzeitig die Simpelste und besteht darin, dass Sie sich einfach in einem Funkloch befinden, in dem Sie keinerlei Empfang haben und auch nicht auf das D1-Netz zugreifen können. Dies kommt häufiger in ländlicher Gegend, in alten Gebäuden mit dicken Wänden oder in Wäldern vor.
  • Eine weitere Ursache, warum Ihr D1-Netz nicht verfügbar ist, besteht darin, dass Ihr Handy vereinfacht gesagt "abgestürzt" ist und deshalb kein Empfang besteht. Dies passiert häufig durch Systemüberlastungen bzw. Systemfehler und kann mit dem Absturz eines PCs verglichen werden. Zwar werden noch alle Optionen angezeigt, allerdings reagiert das Gerät und das D1-Netz nicht mehr.
  • Die letzte und schwerwiegendste Ursache ist ein Defekt der Antenne bzw. des Empfängers. Ist dieser defekt, kann das Handy bzw. das Smartphone keine Signale mehr empfangen und das D1-Netz ist nicht mehr verfügbar.

Das Netz wieder zum Laufen bringen

  • Um das erste Problem (Funkloch) zu beheben, müssen Sie einfach Ihren Standort ändern, damit das D1-Netz wieder verfügbar ist. Besonders gut gelingt dies meist auf höheren Stellen, wie zum Beispiel einem Hügel. Ist eine solche Anhöhe nicht verfügbar, bleibt Ihnen nichts anderes übrig als sich aus dem Funkloch zu entfernen und nach einer Stelle zu suchen, an der Sie wieder Empfang haben und das D1-Netz wieder verfügbar ist.
  • Bei einem Absturz des Gerätes und dem damit verbundenen Ausfall des D1-Netzes, hilft es am besten das Gerät einfach neu zu starten bzw. auszuschalten, kurz zu warten und es dann wieder einzuschalten. So erholt sich das Gerät von einem Systemfehler und das D1-Netz sollte danach wieder wie gewohnt verfügbar sein.
  • Bei einem Defekt der Antenne können Sie selbst meist gar nichts mehr dagegen tun. Die einzige Möglichkeit besteht darin, einen Telekom Shop aufzusuchen und das Gerät zur Reparatur einschicken zu lassen.Nach dieser Reparatur sollte das D1-Netz wieder wie gewohnt verfügbar sein, wobei Sie darauf achten sollten, dass bei der Reparatur eventuell entsprechende Kosten auf Sie zukommen könnten.
Teilen: