Alle Kategorien
Suche

Beamer und Antennenkabel - so passen sie zusammen

Ein Beamer verleiht jedem Zuhause Kinoatmosphäre und mit den neusten DVDs und Bluerays kommen aktuelle Hollywoodproduktionen auf die Leinwand zu Hause. Man kann aber auch mit etwas mehr Aufwand ein Antennenkabel anschließen und Fernsehvergnügen erleben.

Beamer haben die verschiedensten Anschlüsse.
Beamer haben die verschiedensten Anschlüsse.

Was Sie benötigen:

  • Kabel- oder Antennenreceiver
  • DVD- oder Bluerayplayer mit integriertem Receiver
  • Mediaplayer

Einen Fernsehreceiver anschließen

  1. Um Fernsehen über den Beamer auf der Leinwand zu Hause erleben zu können, können Sie nicht einfach das Antennenkabel mit dem Beamer verbinden. Sie müssen einen Fernsehreceiver zwischenschalten.
  2. Achten Sie darauf, ob Ihre Kabelbuchse in Ihrem Zuhause am Kabelnetz oder an einer Satellitenschüssel angeschlossen ist. Durch beide Anschlussarten können Folgekosten entstehen.
  3. Kaufen Sie - je nach Empfangsart - einen Satelliten- oder einen Kabelreceiver. Beide gibt es auch mit eingebauter Festplatte, so können Sie Filme im Fernsehen aufnehmen oder anhalten. Wenn Sie einen Receiver mit zwei Empfängern kaufen, können Sie eine Sendung aufnehmen und eine zweite parallel auf dem Beamer anschauen. Auch an diesen schließen Sie das Antennenkabel an.
  4. Verbinden Sie nun den Receiver mit Ihrem Beamer. Dies geschieht je nach Anschluss des Beamers. Es empfiehlt sich ein HDMI-Kabel, da Sie mit diesem HD-Inhalte übertragen können. Mit diesem ist auch eine 3-D-Übertragung möglich.

DVD- oder Bluerayplayer anschließen

  • Wenn Sie einen DVD- oder Bluerayplayer mit integriertem Receiver besitzen, können Sie an diesem Ihr Antennenkabel anschließen. Auch hier gibt es Player mit mehreren Empfängern und eingebautem Speicher.
  • Achten Sie darauf, nicht jeder Player ist für Kabelempfang geeignet. Lesen Sie in der Anleitung nach oder fragen Sie Ihren Fachhändler.
  • Schließen Sie den Player an Ihren Beamer an. Auch hier bietet sich ein HDMI-Kabel an.

Antennenkabel über Mediaplayer an den Beamer anschließen

  • Wenn Sie einen Mediaplayer mit Antenneneingang besitzen, können Sie auch an diesen das Antennenkabel anstecken. Die meisten Mediaplayer empfangen Fernsehen allerdings über das Internet.
  • Schließen Sie den Mediaplayer an Ihren Beamer an. Das richtige Kabel finden Sie anhand der Anschlüsse Ihres Beamers und des Players. Zur Not gibt es auch Adapter von einem Anschluss auf den anderen.
Teilen: