Alle Kategorien
Suche

Bauernroulette - Anleitung

Bauernroulette ist ein Spiel für jeden - ob als Familienspiel, Partyspiel oder zu zweit. Es macht einfach Spaß. Dieses Spiel hat nichts mit Können zu tun. Es läuft unter dem Genre Geschicklichkeitsspiel, dennoch hat es mehr mit Glück als mit Geschicklichkeit zu tun. Die Anleitung bzw. Handhabung ist sehr einfach.

Das Roulette - für die Bauern mal anders
Das Roulette - für die Bauern mal anders

Was Sie benötigen:

  • Zettel
  • Stift

Was ist Bauernroulette?

  • Bauernroulette ist ein Brettspiel, welches aus Holz gefertigt ist. Es gibt dieses Holzspiel in verschiedenen Varianten, die dennoch alle die gleiche Anleitung haben. Einziger Unterschied: die Anzahl der Mulden.
  • Dieses Spiel ist unter vielen Namen bekannt. Das Tiroler Roulette ist der Ursprung des Holzspiels.
  • Ziel des Spiels ist es, die höchstmögliche Punktezahl zu erreichen. Die Rundenanzahl bestimmen Sie durch die zu erreichende Gewinnpunktezahl.

Spielanleitung zum Roulette

  1. Nach Anleitung werden die Kugeln (4 weiße, 1 rote und 1 grüne) von Ihnen in die Spielfeldmitte gelegt. Die Kugelanzahl variiert von dem Spielbrett. Legen Sie eine Punktezahl fest, bei der ein Spieler zuerst landen muss, damit ein Sieg errungen wird.
  2. Der Holzkreisel wird auch in die Mitte zu den Kugeln gestellt und mit Schwung gedreht. Durch die Bewegung des Kreisels werden die Kügelchen von der Mitte weggeschossen.
  3. Bao ist ein weltweit bekanntes und beliebtes Spiel. In beinahe allen Ländern wird das …

  4. Durch das Wegschießen der Kugeln aus der Mitte rollen die Kugeln in die Mulden, die sich auf dem Spielbrett befinden. Es kann passieren, dass einige Murmeln aus dem Spielbrett fliegen. Diese sind ausgeschieden, werden aber in der nächsten Runde wieder mit aufgenommen.
  5. Ist der Kreisel zur Ruhe gekommen und sind die Kugeln in den Vertiefungen gelandet, werden Punkte gezählt. Die hellen Murmeln zählen die jeweilige Punktezahl neben der Vertiefung. Bei der roten Kugel wird die Zahl verdoppelt und die Punkte der grünen Kugel werden abgezogen.
  6. Notieren Sie die Punktezahl unter Ihrem Namen. Die hellen Murmeln zählen die jeweilige Punktezahl neben der Vertiefung.

Bauernroulette macht immer wieder Spaß. Spielen Sie mit kleinen Kindern, so helfen Sie beim Zusammenrechnen. Viel Spaß!

Teilen: