Alle Kategorien
Suche

Monopoly World - Anleitung

Das Brettspiel Monopoly ist ein Klassiker und überall bekannt. Monopoly gibt es in den verschiedensten Ausführungen, wie zum Beispiel Monopoly Banking, Monopoly Deutschland oder aber auch als Monopoly World. Monopoly World ist eine Spielvariante, bei der die ganze Welt auf dem Brett vereint ist. Die Länder, die auf dem Brett aufgeführt sind, wurden von uns Spielern ausgesucht und abgestimmt. Im folgenden finden Sie die Spielanleitung für das faszinierende Monopoly-World-Spiel.

Welt in den Händen - Monopoly World
Welt in den Händen - Monopoly World

Die Spielvorbereitung für Monopoly World

Die Monopoly World Edition ist am Originalspiel Monopoly angeknüpft, jedoch erhält diese Edition eine Menge an Neuerungen. So enthält jedes Monopoly World Spiel eine Vielzahl an unterschiedlichen Spielfiguren wie z. B. eine typisch deutsche Brezel oder den berühmten Eiffelturm aus Paris. Eine weitere Neuerung ist es, dass es kein Spielgeld mehr gibt, sondern die Bezahlungen sowie die Deals mit Mitspielern über eine Bankkarte mit Kartenlesegerät läuft. Diese Edition macht eine Menge Spaß und bringt jeden Spieler auf eine kleine Reise durch die Welt. Bevor Sie mit dem Spiel beginnen, sollten Sie einige Spielvorbereitungen nach Anleitung treffen:

  1. Sie sollten das Spiel Monopoly World an einem großen Tisch spielen. So hat jeder Spieler die perfekte Spielposition. 
  2. Legen Sie zu Beginn das Spielbrett in die Mitte des Tisches, sodass jeder Spieler genug sieht und an das Spielbrett kommt. 
  3. Sortieren Sie die Ereignis- und Gemeinschaftskarten des Spiels in die vorgegebenen Halterungen im Spielkarton sowie auch die Besitzrechtkarten.
  4. Die Häuser und die Hotels lassen Sie ebenso in der Schachtel im Spielkarton. 
  5. Bao ist ein weltweit bekanntes und beliebtes Spiel. In beinahe allen Ländern wird das …

  6. Jeder Spieler wählt eine Bankkarte und eine Spielfigur. 
  7. Bei dieser Spielvariante benötigen Sie keinen Spieler, der sich zusätzlich um die Bank kümmert, hierfür wird das Bankkartenlesegerät verwendet. Der Gesamte Zahlungsverkehr wird hiermit abgewickelt. 
  8. Jeder Spieler stellt seine Spielfigur auf das Los-Feld. Nun würfeln alle Spieler, der mit der höchsten Augenzahl darf beginnen. 

Spielanleitung für Monopoly World - eine kleine Weltreise

Der Spielablauf ist identisch mit dem klassischen Monopoly Spiel:

  • Der Spieler würfelt mit beiden Würfeln und zieht die angegebene Augenzahl mit seiner Spielfigur vor. 
  • Kommt der Spieler auf ein Stadtfeld, so kann er hier wählen, ob er diese Stadt kauft oder nicht. Genauso wird auf den vorhandenen Transportfeldern (Monopoly Raumfahrt, Monopoly Bahn, Monopoly Flug, Monopoly Schiff) verfahren. 
  • Ist diese Stadt schon an einen Mitspieler vergeben, so muss er hier Miete zahlen. 
  • Kommt der Spieler auf ein Ereignis- oder Gemeinschaftsfeld, zieht der Spieler die entsprechende Karte und führt die darauf stehende Handlung ohne Murren und Knurren aus. 
  • Häuser und Hotels können Sie erst dann bauen, wenn Ihnen eine komplette Farbreihe der Städte gehört. Sie können diese jederzeit bauen, wenn Sie am Zug sind. 
  • Kommt ein Spieler über das Los-Feld, so steckt er seine Bankkarte in das Bankkartenlesegerät und drückt auf den kleinen Pfeil, so erhält er automatisch die ihm zustehende Summe. 
  • Möchte ein Spieler sein Kontostand wissen, so kann er jederzeit seine Bankkarte in das Lesegerät stecken. 
  • Des Weiteren befindet sich auf dem Bankkartenlesegerät eine "Deal-Taste". Diese wird dann benutzt, sobald eine Grundstückversteigerung im Spiel ansteht. Die Taste ist eine kleine Stoppuhr, die 50 sec lang blinkt, sobald diese gedrückt wird. In dieser Zeit müssen sich die Spieler, die an der Grundstückversteigerung beteiligt sind, entschieden und die Versteigerung durchgeführt haben. 
  • Bei jedem Kauf (grünes Plus) oder Verkauf (rotes Minus) wird die Bankkarte vorne in die entsprechende Öffnung des Lesegerätes geschoben. Der Betrag wird eingetippt sowie anschließend das "M" für Millionen oder das "K" für Tausend. Nun wird automatisch der Geldbetrag drauf- oder abgebucht. 
  • Gewonnen hat der Spieler, der es geschafft hat durchzuhalten, ohne Bankrott zu gehen. 

Mithilfe dieser Spielanleitung steht einem lustigen Spieleabend mit einer heiteren Variante des beliebtesten Gesellschaftsspiels der Welt nichts mehr im Wege. Schnell werden auch Sie dem Reiz der Millionen, die Sie rund um die Welt ausgeben können, erliegen und sämtliche Transaktionen mit Ihrer Karte abwickeln.

Teilen: