Alle Kategorien
Suche

Babytragetuch selber nähen

Ein Babytragetuch ist gerade im ersten Jahr eine sehr schöne Möglichkeit, das Baby am Körper zu transportieren. Im Gegensatz zum Kinderwagen sind Engstellen oder Stufen kein Problem für Sie und die meisten Babys genießen die Nähe sehr und kommen so besser zur Ruhe. Kann man ein Babytragetuch selber nähen? Man kann, es ist sogar ziemlich leicht.

Tragetücher geben dem Baby Geborgenheit. Die Babyfüße werden mit eingewickelt.
Tragetücher geben dem Baby Geborgenheit. Die Babyfüße werden mit eingewickelt.

Was Sie benötigen:

  • 75 cm x 3 m bzw. 4 m Stoff
  • Nähgarn
  • einen Knopf oder eine kleine Satinschlaufe
  • Gute Maße für ein Babytragetuch sind etwa 70 cm in der Breite und 3 m für ein kurzes Babytragetuch bzw. 4 m für ein Babytragetuch, mit dem Sie etwas komplexer binden können. Informieren Sie sich vorher bei Ihrer Hebamme oder im Internet über verschiedene Bindearten, das wird Ihnen bei der Entscheidung helfen, wie lang Ihr Babytragetuch sein soll.
  • Grundsätzlich suchen Sie bitte festen, gut gewebten Stoff aus, der sich auf 60 Grad waschen lässt. Es ist für Sie und das Baby zudem angenehmer, wenn der Stoff weich ist. Es ist auch wichtig, dass Sie das Babytragetuch nicht aus verschiedenen Stoffteilen stückeln, sondern dafür eine Stoffbahn verwenden. Nähte, auch sehr gut verarbeitete, scheuern zu leicht. Verwenden Sie bei Stoffen für ein Babytragetuch auch möglichst Bioqualität.
  • Zuerst schneiden Sie den Stoff auf die gewünschten Maße zu. Schrägen Sie die Enden des künftigen Babytragetuchs leicht ab.
  • Dann nähen Sie die Säume doppelt umgeschlagen etwa je 5 mm, je nach Stoffdicke. Sie können stattdessen die Ränder auch mit einem Saumband versäubern. Achten Sie dann nur unbedingt darauf, dass auch das Saumband bei 60 Grad gewaschen werden kann und weich ist.
  • Markieren Sie nun die Hälfte des Babytragetuchs mit einer kleinen Satinschlaufe – entweder flach an den Stoff genäht oder so klein, dass sich definitiv kein Finger darin verfangen kann. Sie können die Markierung auch mit einem kleinen Knopf machen. Es hilft später, beim Binden nicht die Orientierung zu verlieren. Nun ist Ihr Babytragetuch fertig. Viel Spaß damit!
Teilen: