Alle Kategorien
Suche

Ausweisfoto - so geht es im Fotoautomat

Sie benötigen ein Ausweisfoto und möchten dafür nicht zu einem Fotografen gehen? Dann wagen Sie sich in den Fotoautomaten im Amt und nehmen Sie mit den folgenden Tipps den Kampf gegen die Maschine auf.

Machen Sie ein neues Passbild!
Machen Sie ein neues Passbild!

Vorbereitet ein Ausweisfoto machen

  • Verzichten Sie an dem Tag, an dem Sie das Ausweisfoto machen lassen möchten, auf getönte Brillengläser, eine Brille mit sehr dicken Brillenrahmen oder eine Sonnenbrille.
  • Auch Stirnband, Mütze, große Blumen als Haarschmuck und riesige Ohrringe, die Ihr Gesicht teilweise verdecken könnten, sollten Sie zu Hause lassen.
  • Frisieren Sie sich zudem gegebenenfalls Haare aus dem Gesicht, zum Beispiel einen langen asymmetrischen Pony, der Ihnen ins Auge fällt.

Ungültige Ausweisfotos im Fotoautomaten vermeiden

  • Lesen Sie sich die Anweisungen für Ausweisfotos, die normalerweise an Fotoautomaten im Amt angebracht sind, aufmerksam durch. Sie finden dort alle wichtigen, zu beachtenden Anforderungen an das Ausweisfoto.
  • Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, sich den Anforderungen entsprechend in den Fotoautomaten zu setzen und achten Sie dabei ganz besonders auf Ihre Kopfhaltung und den Gesichtsausdruck.
  • Schauen Sie mit einem neutralen Gesichtsausdruck, also ohne offenes Lachen, gerade in die Kamera des Fotoautomaten. Neigen Sie den Kopf nicht ab. Nutzen Sie zur Überprüfung Ihrer Kopfposition den Spiegel im Automaten.
  • Auch seitliche Profilfotos, die manchmal bei Bewerbungsfotos gemacht werden, sind nicht erlaubt.
  • Achten Sie als Brillenträger darauf, dass Ihre Augen nicht durch die Brillenrahmen verdeckt werden.
  • Falls Sie aus religiösen Gründen ein Kopftuch tragen, müssen Sie dieses so anlegen, dass Ihr Gesicht voll zu erkennen ist. Achten Sie außerdem darauf, dass Ihr Kopftuch bei der Beleuchtung im Automaten keine Schatten auf Ihr Gesicht wirft.
  • Falls Ihr Kind ein Ausweisfoto benötigt und Sie dieses im Fotoautomaten machen möchten, achten Sie darauf, dass Ihr Kind keinen Daumen im Mund hat und weder Sie selbst noch ein Kuscheltier mit aufs Ausweisfoto kommt.
Teilen: