Alle Kategorien
Suche

Aus den 50er-Jahren Frisuren - Anleitung

Aus den 50er-Jahren Frisuren - Anleitung1:35
Video von Linda Erbstößer1:35

Frisuren aus den 50er-Jahren strahlen meist Eleganz aus. Vor allem sind sie sehr weiblich und passen fast zu jedem Outfit. Mit dieser Anleitung klappt ein Pferdeschwanz.

Frisuren aus den 50er-Jahren

Am besten funktionieren die Frisuren aus den 50er-Jahren bei langem Haar. Eine einfache und schnelle und zudem sehr sportliche und jugendlich aussehende Frisur ist der klassische Pferdeschwanz. Mit dieser Anleitung wird es authentisch.

  1. Im 50er-Jahre-Stil klappen die Frisuren generell meist am besten, wenn Sie sich am Hinterkopf die Haare etwas antoupieren. Dies geht zwar auch mit einer Haarbürste, klappt jedoch am besten mit einem dünnzackigen Kamm.
  2. Wenn Sie einen Pony haben oder haben möchten, dann schneiden Sie diesen so nach, dass die Haare die Stirn bedecken. Der Pony sollte gerade geschnitten sein, also horizontal zum Mund verlaufen.
  3. Föhnen Sie den Pony dann über eine Rundbürste nach innen, sodass eine hochstehende, nach innen zeigende Welle über der Stirn steht. Alternativ kämmen Sie einen langen Pony nach hinten und toupieren Sie diesen ebenfalls.
  4. Toupieren Sie hierbei von hinten nach vorn und von den unteren Längen nach oben hin. So erhalten Sie das meiste Volumen.
  5. Nehmen Sie dann alle Haare ordentlich nach hinten zurück. Streichen Sie die oberen Haare, also das Deckhaar, ein wenig glatt und binden Sie mit einem Haargummi recht weit oben am Hinterkopf den Pferdeschwanz. 

Anleitung für passende Outfit zum Retrostil

  • Damit es noch ein wenig mehr den Stil aus den 50er-Jahren widerspiegelt, sollten Sie sich passend zur Anleitung nun noch eine hübsche gepunktete Baumwollschleife oder ein Nickituch um den Pferdeschwanz wickeln und so die stilvolle Frisur noch kess betonen.
  • Am besten passt zu diesem Outfit ein Petticoatkleid. Aber auch ein weit schwingender 50er-Jahre-Rock mit hübscher Bluse oder ein mit Schleifen verziertes T-Shirt sieht super zu Frisuren aus den 50er-Jahren aus.
  • Oder Sie tragen hübsche Stoffhosen mit einer schönen Bluse und Peep-Toes-Schuhen. Wenn nur die Frisur 50er-Jahre sein soll, können Sie natürlich tragen, was Sie wollen, denn zum Pferdeschwanz passt fast alles.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos