Alle Kategorien
Suche

Augenringe schnell wegbekommen - so gelingt's mit Kühlung und Make-up

Wenn man Augenringe schnell wegbekommen möchte, kann das mit ausreichend Kühlung und ein wenig Make-up gut funktionieren. Dieser Artikel hält einige Tricks und Kniffe für Sie bereit.

Kosmetik überdeckt Augenringe schnell und zuverlässig.
Kosmetik überdeckt Augenringe schnell und zuverlässig. © www.JenaFoto24.de / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Kühlakkus oder Eiswürfel
  • Flüssig-Make-up
  • Concealer oder Abdeckstift
  • Puder

Zu wenig Schlaf ist nur einer der Gründe, warum man manchmal dunkle Augenringe hat. Wenn man diese unschönen Verfärbungen schnell wegbekommen möchte, dann kann es helfen, die Augen zu kühlen. Auch Make-up ist ein wichtiger Begleiter im Kampf gegen Augenringe.

Kühlen bei Augenringe - so geht's

  • Da Augenringe oft mit einer leichten Schwellung der Augen einhergehen, empfiehlt es sich, die Augen einige Minuten lang zu kühlen. Hierfür eignen sich Kühlakkus oder Eiswürfel.
  • Wickeln Sie die Eiswürfel oder die Kühlakkus auf jeden Fall in ein Handtuch oder stecken Sie sie in einen Waschhandschuh. So wird die Haut vor direktem Kontakt mit dem Eis geschützt. Lehnen Sie sich zurück und legen Sie sich das Kühlmittel auf Ihre Augen. Bleiben Sie so etwa 20 Minuten liegen und entspannen Sie sich. Ist Ihnen diese Zeit zu lang und wird die Kälte unangenehm, nehmen Sie das Eis von Ihren Augen weg.

Nach der Kühlung der Augen können Sie die Augenringe mit Make-up sehr gut abdecken. Wie Sie dabei vorgehen sollten, wird Schritt für Schritt erklärt.

Augenringe mit Make-up schnell wegbekommen - Schminkanleitung

  1. Nach der Reinigung des Gesichts sollte immer eine Tagescreme aufgetragen werden. 
  2. Nach dem Eincremen nehmen Sie ein wenig Concealer und klopfen dieses unter den Augen auf in Ihre Haut ein. Concealer ist wirklich ein Wundermittel, wenn es darum geht, unschöne Hautstellen abzudecken oder Augenringe schnell wegzubekommen. Concealer wird nicht verrieben, sondern geklopft, denn so verbindet sich das Fluid besser mit der Haut. Haben Sie keinen Concealer zu Hause, tut es auch ein herkömmlicher Abdeckstift.
  3. Nachdem der Concealer getrocknet ist, grundieren Sie Ihr Gesicht mit Flüssig-Mak-up. 
  4. Zum Schluss pudern Sie noch großzügig mit losem Puder und vervollständigen Ihr Make-up wie gewohnt.

Mit dem richtigen Make-up kann man Augenringe wirklich sehr gut wegbekommen, auch ohne Profi-Vigasist zu sein. Wenn Sie ständig unter Augenringen leiden, sollten Sie zu Ihrer Tagescreme noch eine spezielle Augencreme verwendet. Diese Creme pflegt die empfindliche Haut an Ihren Augen zusätzlich.

Teilen: