Alle Kategorien
Suche

Wie bekommt man Augenringe schnell weg - fit wirken nach einer langen Nacht

Mit Augenringen wirken Sie müde und übernächtigt. Wenn Sie aber auch nach langen Nächten fit aussehen müssen, sollen die Ringe schnell wieder weg. Das bekommt man leicht hin.

Ihre Einstellung ist wichtiger als das tatsächliche Aussehen der Augen.
Ihre Einstellung ist wichtiger als das tatsächliche Aussehen der Augen. © Gisela_Peter / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Teebeutel (Kamille)
  • Gurkenscheiben
  • Wasser
  • Gesichtslotion
  • Make up
  • Puder

Augenringe wegpflegen

  1. Wenn Sie genügend Zeit haben, gönnen Sie Ihren Augen ein kleines Pflegeprogramm. Die Augenringe sind schneller weg, wenn Ihre Haut fit ist.
  2. Feuchten Sie zwei Teebeutel mit warmem Wasser an und legen Sie diese auf Ihre Augen. Die Kamille beruhigt Ihre Haut und kräftigt sie.
  3. Nach einigen Minuten tauschen Sie die Teebeutel gegen frische Gurkenscheiben aus. Die Kühle der Gurken bewirkt, dass die feinen Äderchen sich zusammenziehen. Die Augenringe werden hierdurch bereits deutlich verringert.
  4. Zuletzt bekommt Ihre Haut ein ordentliches Frühstück: Cremen Sie Ihr Gesicht gut ein. Die Wirkstoffe der Lotion lassen die Haut um die Augen gleich frischer aussehen.
  5. Am besten verbringen Sie diese Zeit der Pflege am offenen Fenster. Je mehr Sauerstoff Sie einatmen können, umso fitter werden Sie.

So bekommt man eine schnelle Pflege

  • Ein wenig Frühsport kurbelt Ihren Kreislauf an. Auch wenn Ihnen nach der langen Nacht vielleicht nicht danach ist, sollten Sie sich schnell bewegen. So treiben Sie die Blässe aus Ihrem Gesicht, durch welche die Augenringe erst recht zur Geltung kommen.
  • Nach der Pflege können Sie ein Make-up auflegen, um die Augenringe zu verdecken. Achten Sie jedoch darauf, dass die Farbe nicht zu dick aufgetragen wird. Sie wollen nicht so aussehen, als müssten Sie etwas kaschieren.
  • Wenn die Augenringe ganz stark ausgeprägt sind, bekommt Ihr Gesicht Frische durch ein helleres Puder. Verteilen Sie es unter Ihren Augen und wählen Sie einen dunklen Lidschatten, damit die Augenringe selbst nicht so dunkel hervorstechen.
  • Sofern Sie geistig wach genug sind, können Sie auch zu den Augenringen stehen. Wenn diese sich nicht ganz überschminken lassen, ist dies nicht so negativ, wie ein Gesicht, das stark angemalt wirkt.
Teilen: