Alle Kategorien
Suche

Audi-MMI-Update - so lassen sich Funktionsstörungen beheben

Das MMI, das Audi seit einigen Jahren in seine Fahrzeuge einbaut, bietet viele verschiedene Funktionen bei einer einfachen Bedienung. Die Funktionen werden durch ein Computersystem bereitgestellt, auf das der Kunde keinen Zugriff hat. Ein Update sollten Sie deshalb von Ihrem Audi-Partner vornehmen lassen.

Das MMI beinhaltet auch ein Navigationssystem.
Das MMI beinhaltet auch ein Navigationssystem.

Immer mehr Fahrzeuge von Audi sind mit einem MMI ausgestattet. Hierbei handelt es sich um ein Multimedia Interface. Dieses bietet viele verschiedene Optionen, die Fahrer und Beifahrer recht einfach bedienen können. Zu diesen gehören das Radio mit CD-Wechsler, ein Navigationssystem und eine Bluetooth-Freisprechanlage für kompatible Telefone. Darüber hinaus können Sie mit dem System die Bordelektronik konfigurieren. Wenn Sie ein AMI (Audi Music Interface) anschließen, können Sie einen iPod, eine USB-Festplatte oder ein anderes Abspielgerät per Klinkenstecker anschließen.

Funktionsstörungen des MMIs können nur begrenzt selbst behoben werden

  • Das MMI ist an die Zündung des Audi gekoppelt und schaltet sich ein, sobald Sie diese aktiviert haben. Alternativ können Sie es manuell einschalten, etwa wenn Sie beim Saubermachen des Fahrzeugs Musik hören möchten.
  • Klappt das Einschalten nicht oder bemerken Sie, dass das Interface hängt oder nicht richtig arbeitet, hilft es oft, wenn Sie an die Seite heranfahren, das Fahrzeug ausschalten und den Zündschlüssel abziehen. Warten Sie einen Augenblick und starten Sie das Fahrzeug neu. Hat sich das MMI aufgehängt, wird es so in der Regel wieder funktionieren.

Lassen Sie ein Update vom Audi-Service durchführen

  • Stellen Sie eine gravierende Funktionsstörung fest, sollten Sie zunächst alle Schalter überprüfen, die Sie beim A4 und beim A6 in der Mittelkonsole befinden und mitunter hängen bleiben, wenn sich Krümel oder Schmutz darin festgesetzt haben oder wenn Sie etwas darauf abgelegt haben. Sind alle Schalter gängig und können Sie die Funktionsstörung dennoch nicht beheben, sollten Sie einen Audi-Service aufsuchen. Dieser wird ein Update des Systems durchführen.
  • Selbst können Sie ein solches Update nicht durchführen, da Sie keinen Zugang zu dem System haben. Wenden Sie sich daher an Ihren Servicepartner, wenn Sie selbst mit der Lösung des Problems nicht weiterkommen.

In der Regel arbeitet das MMI auch bei älteren Fahrzeugen zuverlässig. Dank seiner Übersichtlichkeit, seiner einfachen Bedienung und seiner vielen Funktionen stellt es einen großen Mehrwert dar, auf den Sie beim Kauf eines Audi nicht verzichten sollten.

Teilen: