Alle Kategorien
Suche

Tastatur auf Russisch umstellen

Unter Windows und Mac können Sie relativ einfach Russisch als verfügbare Sprache auf Ihrem System aktivieren, sodass Sie dann Ihre Tastatur auf diese Sprache umstellen können. Dabei haben Sie jederzeit die Möglichkeit, wieder zu Ihrer eigentlichen Tastaturbelegung zu wechseln.

Die russische Tastatur unter Windows und Mac einstellen
Die russische Tastatur unter Windows und Mac einstellen

Russisch unter Windows schreiben

Um unter Windows die Tastatur zu ändern, können Sie dies relativ schnell und einfach über die Systemsteuerung machen:

  1. Öffnen Sie dazu zunächst die Systemsteuerung. Sie finden diese unter "Start" bzw. unter Windows 8 mit der Tastenkombination Windows+X. 
  2. Rufen Sie nun je nach Betriebssystem und verwendeter Symbol-Ansicht entweder die Kategorie "Zeit, Sprache und Region" auf und klicken Sie dann auf "Tastaturen und Eingabemethoden ändern" oder öffnen Sie zuerst "Region und Sprache" und anschließend "Tastaturen und Sprachen". 
  3. Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche "Tastaturen ändern", woraufhin sich ein neues Fenster öffnet. 
  4. In diesem sehen Sie links unten Ihre derzeit aktivierten Sprachen, welche standardmäßig Deutsch und Englisch sind. Falls Sie eine dieser Sprachen nicht mehr als Tastaturbelegung nutzen wollen, markieren Sie diese und klicken Sie dann auf "Entfernen". Bedenken Sie, dass Sie zum Beispiel "Deutsch" noch brauchen würden, falls Sie wieder in die ursprüngliche Tastenbelegung zurückkehren möchten. 
  5. Nutzen Sie nun den Button "Hinzufügen" und scrollen Sie in dem neuen Fenster nach unten, bis Sie zu Russisch gelangen. 
  6. Markieren Sie das gewünschte Land mit der entsprechenden Tastaturbelegung und klicken Sie auf "OK". 
  7. Russisch wird dabei zunächst an die letzte Stelle platziert, falls Sie noch andere Sprachen nutzen sollten. Wenn Sie dies ändern möchten, brauchen Sie diese lediglich markieren und dann den Button "Nach oben" verwenden. 
  8. Wenn Sie zum Schluss auf "OK" klicken, sind Ihre Änderungen gesichert und Sie können die russische Tastaturbelegung nutzen. 

Falls Sie mehrere Sprachen eingestellt haben sollten und Russisch nicht aktiviert ist, dann brauchen Sie entweder nur Alt+Shift drücken, bis Sie rechts unten neben der Uhr den Text "RU" lesen, oder auf dieses Feld klicken (standardmäßig steht dort "DE" für Deutsch) und dann "RU: Russisch" auswählen. 

Tastatur beim Mac ändern

Sollten Sie Mac OS X verwenden, funktioniert das Vorgehen ähnlich, nur dass der Ausgangspunkt zunächst die Systemeinstellungen sind. 

  1. Rufen Sie diese dafür als Erstes auf. Dies gelingt schnell, indem Sie links oben aus das Apple-Symbol klicken und dann den entsprechenden Eintrag nutzen. 
  2. Wählen Sie im Bereich "Persönlich" die Option "Landeseinstellungen" (bei neueren Version "Sprache & Text") aus. 
  3. Nun finden Sie links eine Liste mit allen verfügbaren Sprachen. Klicken Sie dort auf "Liste bearbeiten...", setzen Sie einen Haken bei "Russisch" und klicken Sie auf "OK".
  4. Wechseln Sie nun in den Reiter "Tastaturmenü" (bzw. "Eingabequellen"), den Sie rechts oben finden. 
  5. Zuletzt müssen Sie nur noch die Option "Tastaturmenü/Eingabequellen in der Menüleiste..." aktivieren, falls der Haken noch nicht gesetzt ist, und die Systemeinstellungen mit Cmd+Q verlassen.  

Nun finden Sie rechts oben in der Menüleiste eine Flagge mit der derzeit aktivierten Sprache. Um diese zu ändern, brauchen Sie lediglich auf diese zu klicken und dann den russischen Eintrag auszuwählen, falls dieser noch nicht eingestellt sein sollte.  

Teilen: