Alle Kategorien
Suche

"Alles fit im Schritt" - so reagieren Sie auf dumme Sprüche

"Alles fit im Schritt", da könnten Sie sich fragen, was das soll. Und genau das sollten Sie auch tun. Wenn Ihnen jemand mit so einem dummen Spruch kommt, reagieren Sie und fragen Sie, was das soll.

Wie auf dumme Sprüche reagieren?
Wie auf dumme Sprüche reagieren?

Alles fit oder was?

  • Mit dieser Äußerung können Sie vielleicht noch so umgehen, als überhörten Sie das Gesagte einfach, doch wenn dazu auch noch kommt, "Alles fit im Schritt", sollten Sie sich das nicht gefallen lassen.
  • Äußere Regeln sind gut, aber noch besser sind die Inneren. Wenn Sie dumme Sprüche hören, sollten Sie kurz in sich hineinhorchen und schauen, was sich da meldet. Denn wie Sie dann darauf reagieren, hängt davon ab, wie unwohl Sie sich mit dieser Äußerung fühlen.
  • Ihnen sollte auf jeden Fall klar sein, wenn Sie zurückpöbeln, sprich Sie greifen an, dass der andere dann sicherlich ebenfalls zurückschießen wird. Wenn jedoch der Spruch wie ein Schlag in die Magengrube rüberkommt, dann geben Sie ein klares "Nein" zurück.

Dummer Spruch: Wie es im Schritt geht

  • Meistens kommen Sprüche wie "Alles fit im Schritt" eher von pubertierenden Jungs. Dann können Sie auch zeigen, dass Sie das nicht ernst nehmen, indem Sie laut lachen oder mit dem Kommentar, "Er soll erst einmal erwachsen werden" zurückkontern.
  • Denken Sie jedoch daran, dass bei allem was Sie tun, Sie auf der sichersten Seite sind, wenn Sie auf Ihr Bauchgefühl hören. Sie können gerne wörtlich angreifen, indem Sie einen dummen Spruch zurückgeben. Sie können das Ganze aber auch ins Lächerliche ziehen. Tun Sie das, was zu Ihnen passt.
  • Meistens bekommen aber solche Sprüche diejenigen ab, die sich nicht so gut wehren können. Deshalb müssen Sie daran arbeiten, dass Sie sich solche Gemeinheiten nicht gefallen lassen, damit Sie schon äußerlich stärker rüber kommen. Deshalb ist es immer besser, Grenze zu setzen, als sich hinterher zu ärgern und den Frust hineinzufressen. Üben Sie also Ihrem Bauchgefühl zu vertrauen und es dann auch auszudrücken. Meistens hilft das Zischen, wie es eine Schlange tut, schon. Sie müssen ja nicht gleich zubeißen.
Teilen: