Alle Kategorien
Suche

Alkohol nach Dänemark mitnehmen - darauf müssen Sie achten

Wer nach Dänemark reist, sollte keinesfalls den Alkohol vergessen. Sie sollten stets beachten, dass Dänemark sehr hohe Steuern für Alkohol und Tabak verlangt. Sie können dieses Problem umgehen, indem Sie auf Ihrer Reise Vorkehrungen treffen und Alkohol nach Dänemark mitnehmen.

Sie können Alkohol nach Dänemark einführen.
Sie können Alkohol nach Dänemark einführen.

Wer eine Reise nach Dänemark plant, sollte viele Dinge bedenken. Das Steuerrecht ist in Dänemark ganz anders als hier, daher werden Sie schnell bemerken, dass Alkohol und Tabak in Dänemark viel teurer ist als hier. Sie können diesen hohen Unkosten entgegenwirken, wenn Sie Alkohol nach Dänemark mitnehmen.

So können Sie Alkohol nach Dänemark importieren

  • Zuerst sollten Sie, wenn Sie nach Dänemark reisen Ihre Reise planen und sich über das Land Dänemark informieren. Dänemark ist ein sehr entspannendes Reiseziel, mit einer schönen Natur, vielen Sehenswürdigkeiten und einer spannenden Hauptstadt. Es gibt jedoch auch viele Unterschiede zu Deutschland.
  • Beachten Sie, dass die Einfuhrbestimmungen regeln, was Sie zu welchen Kosten einführen dürfen. Waren des täglichen Bedarfs dürfen Sie zollfrei einführen. Das bedeutet für Sie, wenn Sie nach Dänemark reisen, dass Sie entweder den teuren Alkohol und den teuren Tabak in Dänemark kaufen, oder Zigaretten und Alkohol aus Deutschland mitnehmen.
  • Sie dürfen so viel Alkohol von Deutschland nach Dänemark mitnehmen, wie Sie wollen. Es gibt jedoch eine Begrenzung für Tabak und hochprozentigen Alkohol.
  • Sind Sie über 17 Jahre alt, so dürfen Sie 1,5 Liter hochprozentigen Alkohol und 300 Zigaretten, bzw. alternativ 150 Zigarillos, 75 Zigarren oder ersatzweise 400 g Tabak einführen.
  • Sie müssen kein Formular ausfüllen, um diese geringen Mengen nach Dänemark mitnehmen zu können.

Wissenswertes über Dänemark

  • Dänemark hat nicht nur andere beachtliche Zoll- und Einfuhrbestimmungen. Wer nach Dänemark reist, sollte zum Eigenbedarf etwas Alkohol mitnehmen, bzw. Tabak nach Dänemark mitnehmen. So ersparen Sie es sich, für Alkohol und Tabak deutlich mehr Geld auszugeben, als Sie es in Deutschland tun.
  • Dänemark ist ein bemerkenswertes Land, da sich auch die dänischen Umgangsformen erheblich von denen der Deutschen unterscheiden. Die Dänen bedanken sich öfter, beispielsweise beim Verlassen eines Geschäfts, wenn Sie nur geschaut haben oder beim Eintreffen, wenn man jemanden besucht.
  • Dänemark ist eine Reise wert. Die landschaftliche Weite ist ein Genuss für das Auge und wer es etwas lebendiger mag, ist in der Hauptstadt Kopenhagen goldrichtig aufgehoben.
Teilen: