Alle ThemenSuche
powered by

400 Euro als Rentner verdienen - das sollten Sie beachten

Sie sind Rentner und wollen einen 400-Euro-Job annehmen, um mehr Geld zum Leben zu haben? Beachten Sie ein paar wichtige Hinweise, bevor Sie auf Jobsuche gehen.

Weiterlesen

Rentner können einen 400-Euro-Job ausüben!
Rentner können einen 400-Euro-Job ausüben!

Was Sie benötigen:

  • Motivation
  • gute Gesundheit

Viele kennen das Phänomen, sie gehen in Rente und stellen dann erschreckend fest, dass Sie weniger Geld bekommen, als sie sich all die Jahre vorgestellt hatten. Für eine private Zusatzrentenversicherung ist allerdings viel zu spät, Sie sind ja schon Rentner, daher bleibt oftmals nur die Lösung einen Job auf 400-Euro-Basis anzunehmen. Überlegen Sie sich reiflich, ob Sie körperlich noch fit genug sind um zu jobben und welche Tätigkeiten für Sie in Frage kommen könnten.  

Wissenswertes für Rentner über 400-Euro-Jobs

  • Sie sollten vorab der Rentenversicherung mitteilen, dass Sie einen 400 Euro Job aufnehmen werden und Rentner sind.
    • Ihr Arbeitgeber muss Sie darüber informieren, dass Sie die Möglichkeit haben, den Beitrag zur Rentenversicherung aufzustocken. Das sind ca. 7 Prozent Ihres Lohnes. Infolge der Aufstockung wird dies bei Ihrer Rente berücksichtigt.
      • Es macht einen großen Unterschied, ob Sie den Minijob aufnehmen, nachdem Sie mit 65 in Rente gegangen sind oder vorzeitig in Rente gegangen sind. Wenn Sie den Minijob aufnehmen und vor Ihrem 65. Lebensjahr in Rente gegangen sind, kann es zu erheblichen Kürzungen Ihrer gesetzlichen Rentenbezüge kommen.
      • Es ist Ihnen in beiden Situationen erlaubt, einen Minijob anzunehmen. Haben Sie dagegen Ihre Rentenbezüge erst ab Ihrem 65. Lebensjahr erhalten, können Sie zusätzlich auf 400-Euro-Basis tätig werden, ohne Abzüge Ihrer Rentenbezüge zu erwarten.
        • Erhalten Sie eine Erwerbsminderungsrente und arbeiten drei bis sechs Stunden täglich, erhalten Sie eine individuelle Grenze, ab der sich Ihre Rente verringert, wenn Sie einen 400-Euro-Job annehmen. Sie können sich die Werte von Ihrer gesetzlichen Rentenversicherung ausrechnen lassen. Die Rentenversicherung berechnet dann Ihre Einnahmen der letzten drei Jahre und sagt Ihnen wie viel Ihre Rente gekürzt wird, wenn Sie zusätzlich bis zu 400 Euro verdienen.  

          Nach dem Arbeitsrecht haben Rentner, die einen 400-Euro-Job haben, dieselben Rechte wie jeder andere Arbeitnehmer. Es gibt keine arbeitsrechtlichen Einschränkungen. Ihnen steht Urlaub und eine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall zu.

              Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

              Steuerklasse bei Rentnern - das sollten Sie beachten
              Ariane Windsperger

              Steuerklasse bei Rentnern - das sollten Sie beachten

              Auch wenn Sie zu den Rentnern gehören, können Sie noch von Steuerzahlungen betroffen sein. Generell ist es also empfehlenswert, sich zumindest einmal damit auseinanderzusetzen, …

              Zehnfingersystem lernen - erste Übungen
              Martina Apfelbeck

              Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

              In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

              Bahncard kündigen - so geht´s
              Matthias Glötzner

              Bahncard kündigen - so geht's

              Die BahnCard wird nur noch als Abonnement vertrieben. Wie man das Abonnement aber kündigen kann, ist auf der Website der Deutschen Bahn nur schwer in Erfahrung zu bringen.

              Ähnliche Artikel

              Haushaltshilfen sind beliebte Minijobber.
              Petra Schulz

              400-Euro-Job nebenbei - das sollten Sie beachten

              Sie wollen Ihre Haushaltskasse aufstocken oder suchen eine Haushaltshilfe? Ein 400-Euro-Job nebenbei ist dafür die ideale Möglichkeit. Ob Sie bereits eine Vollzeitbeschäftigung …

              Minijobber sind nicht schneller kündbar
              Anna Schmidt

              Gesetzliche Kündigungsfrist beim Minijob - Fakten

              Die gesetzliche Kündigungsfrist unterscheidet sich beim Minijob nicht von der einer Vollzeitbeschäftigung. Minijobber gelten als Teilzeitbeschäftigte, für die die gleichen …

              Familienbedingt von zu Hause aus arbeiten.
              Stephanie Kleppeck

              400-Euro-Job von zu Hause aus - so kann's klappen

              Sie suchen einen Nebenjob, wollen diesen aber zu Hause ausführen? Vielleicht finden Sie aber auch einfach keine Arbeit, die sich mit der Familie vereinbaren lässt? Hier finden …

              Schon gesehen?

              Steuerklasse bei Rentnern - das sollten Sie beachten
              Ariane Windsperger

              Steuerklasse bei Rentnern - das sollten Sie beachten

              Auch wenn Sie zu den Rentnern gehören, können Sie noch von Steuerzahlungen betroffen sein. Generell ist es also empfehlenswert, sich zumindest einmal damit auseinanderzusetzen, …

              PayPal-Konto löschen - so geht´s
              Linda Erbstößer

              PayPal-Konto löschen - so geht's

              Sie haben sich bei PayPal angemeldet? Doch aus privaten, beruflichen oder anderen Gründen möchten Sie Ihr Konto bei PayPal nun löschen?

              Zehnfingersystem lernen - erste Übungen
              Martina Apfelbeck

              Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

              In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

              Mehr Themen

              Sie brauchen Geld und suchen Arbeit? Fallen Sie dabei nicht auf unseriöse Job-Anbieter herein!
              Marc Tilian

              Ich brauche Geld - was tun?

              Viele Menschen kennen das leidige Thema mit dem Geld und den Finanzen: Irgendwann gegen Ende des Monats geht das Geld aus, doch es sind noch einige Rechnungen zu bezahlen. Dann …