Alle Kategorien
Suche

2 XBoxen an einem Router nutzen

Die Xbox ist eine der beliebtesten Spielekonsolen der Deutschen. Kein Wunder also, wenn manche Heimnetzwerke gleich 2 XBoxen an einem Router nutzen wollen. Bei den meisten Routern ist das auch kein Problem. Jedoch sollte der MTU-Wert überprüft werden.

Xbox spielen macht Spaß
Xbox spielen macht Spaß

2 Xboxen  - ist doch normal

  • Zuerst sollten Sie Ihren Router überprüfen. Der MTU-Wert sollte mindestens 1500 sein. Ist dies nicht der Fall, können Sie bei einigen Routern den MTU mit Speedguide auf 1500 festlegen. Fragen Sie hier notfalls Ihren Internetanbieter.
  • 2 Xboxen an einem Router anzuschließen ist oftmals dann nötig, wenn zwei Parteien gleichzeitig spielen wollen, aber dennoch nicht das gleiche Spiel. 
  • Wenn man den Xboxen keine feste IP-Adresse zuweist, wird meist nur eine Xbox akzeptiert.

An einem Router mehrere Spielekonsolen anschließen

  1. Nun zur Sache. Zuerst sollten Sie sich den Router vorknöpfen und dort die MAC-Adressen (Hardware-Adresse) der Xboxen jeweils einer festen IP-Adresse zuordnen. Die MAC-Adressen finden Sie auf den Xboxen selbst. Schauen Sie sich in den Netzwerkeinstellungen Ihres Routers auch den Gateway und die DNS an und notieren sich beide.
  2. Router und Computer haben die gleiche Range, also die gleiche IP-Adresse mit nur einem Unterschied - der letzten Ziffer. Darum sollten auch die Xboxen sich in dieser Range befinden. Diese Einstellungen am Router können Sie meist unter den Netzwerkeinstellungen finden. Beispiel: Computer: 192.168.30.2, Router: 192.168.30.1, Xbox1: 192.168.30.21, Xbox 2: 192.168.30.22.
  3. Haben Sie beiden Xboxen nun zwei unterschiedliche IP-Adressen gegeben, welche aber in der gleichen Range sind, dann können diese IP-Adressen nun auch in den Xboxen selbst eingetragen werden. Hier müssen dann auch die DNS und der Gateway des Routers eingetragen werden. Das können Sie unter: Meine Xbox/Systemeinstellungen/Netzwerkeinstellungen.

Hinweis: Sollte Ihr MTU-Wert zu niedrig sein und Sie diesen auch nicht upgraden können, dann versuchen Sie doch einmal eine der Xboxen an eine zweite Netzwerkkarte direkt an Ihren Computer anzuschließen. Vielleicht kann Ihnen auch Ihr Internetanbieter weiterhelfen und den MTU-Wert erhöhen. Am besten eignen sich FRITZ!Boxen wie beispielsweise die FRITZ!Box Fon 5050.

Fazit: Es ist durchaus möglich 2 Xboxen an einen Router anzuschließen. Dazu müssen nur feste IP-Adressen in der gleichen Range wie der Computer und der Router vergeben werden. Außerdem muss der MTU-Wert des Routers mindestens 1500 betragen. 

Teilen: