Alle Kategorien
Suche

MSN löschen - den Account vollständig abmelden

Sie möchten die Dienste von MSN nicht mehr nutzen und Ihren Account vollständig löschen? So klappt es in wenigen Schritten mit dem Abmelden.

So löschen Sie den MSN-Account.
So löschen Sie den MSN-Account.

Was Sie benötigen:

  • Internet
  • MSN-Zugangsdaten

Wenn Sie Ihren gesamten Account bei MSN löschen möchten, müssen Sie dafür keinen Brief oder eine E-Mail an den Kundenservice schicken, wie es bei einigen Anbietern der Fall ist. Mit einigen Klicks können Sie das endgültige Löschen Ihres Accounts selbst vornehmen. Sie müssen sich dafür lediglich zunächst mit Ihren bestehenden Zugangsdaten anmelden und einige Schritte durchlaufen. 

Bei MSN mit Zugangsdaten anmelden

  1. Der erste Schritt des kompletten Löschens Ihres Accounts stellt das Anmelden mit den bei der Registrierung selbst gewählten Zugangsdaten auf der Homepage von MSN dar. Klicken Sie auf der MSN-Startseite zunächst rechts oben auf "Anmelden".
  2. Geben Sie nun Ihre Windows Live ID ein und anschließend das bei der Registrierung selbst ausgewählte Passwort. Bestätigen Sie die Eingabe Ihrer Daten mit einem Klick auf "Anmelden". Schon sind Sie bei MSN eingeloggt und können letzte E-Mails schreiben oder andere Tätigkeiten durchführen, bevor Sie Ihren Account endgültig löschen. 

Den Account endgültig löschen

  1. Das Löschen funktioniert in wenigen Schritten. Klicken Sie nach dem Log-in zunächst rechts oben auf das Briefsymbol mit der Unterschrift "Hotmail".
  2. Nun klicken Sie rechts oben auf Ihren Namen und anschließend auf "Konto". Es werden Ihnen nun verschiedenste Bereiche angezeigt, in denen Sie Einstellungen verändern können. 
  3. Um den Account löschen zu können, klicken Sie auf "Konto schließen", was unter "Weitere Optionen" aufgelistet ist.
  4. Ganz unten müssen Sie nun zum Löschen Ihres MSN-Accounts erneut Ihr Passwort eingeben und mit einem Klick auf "Ja" bestätigen. Schon hat das Löschen des MSN-Accounts geklappt. 

Bedenken Sie, dass mit der Löschung keine Möglichkeit mehr besteht, auf Dienste, die von MSN zur Verfügung gestellt werden, zuzugreifen. Sie können auch keine E-Mails mehr abrufen, da Hotmail und alle anderen Dienste Ihnen nicht mehr zur Verfügung stehen. Sollten Sie die Vorteile des Messengers irgendwann wieder nutzen wollen, dann müssen Sie sich einen neuen Account zulegen.

Weitere Autorin: Jessica Krämer

Teilen:

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos