Alle Kategorien
Suche

WoW UI einfach selber machen - so geht's

Immer mehr Addons um das WoW UI (World of Warcraft User Interface) anzupassen kommen raus. Das Standard-WoW-UI ist vielen nicht komfortabel genug. So ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Spieler sich ein UI selber zusammensuchen und ihren Bedürfnissen anpassen.

Auch bei seinem Interface kann man kreativ sein.
Auch bei seinem Interface kann man kreativ sein.

WoW Interface Packs

Wenn Sie sich etwas Arbeit sparen möchten, können Sie sich ein vorgefertigtes UI herunterladen. Hier sind in der Regel nur noch wenige Einstellungen notwendig.

  1. Besuchen Sie zuerst eine der vielen Internetseiten, die sich mit den UIs für WoW beschäftigen. WoW-Interface ist hierfür eine sehr gute Anlaufstelle.
  2. Hier können Sie sich nun je nach Spezialisierung für eine entsprechende Unterkategorie entscheiden. Schauen Sie sich in der entsprechenden Kategorie in Ruhe um und suchen sich ein UI raus, das ihren Ansprüchen genügt und Ihnen gefällt.
  3. Wenn Sie sich entschieden haben, folgen Sie den Anweisungen, um das Paket herunterzuladen.
  4. Anschließend gehen Sie zu der heruntergeladenen Datei und entpacken diese in den WoW-Interface-Ordner.
  5. Wenn Sie nun das Spiel starten, können Sie in der Charakterauswahl links unten auf „Addons“ klicken. Hier sehen Sie eine Übersicht aller installierten Addons und können ggf. ungewünschte Parts deaktivieren.
  6. Wenn Sie das erste Mal wieder das Spiel betreten, kommt erst die eigentliche Arbeit. Hier gilt es, einen Teil der Addons einzustellen. Näheres dazu entnehmen Sie bitte den entsprechenden Herstellerseiten.

Kein persönliches UI ohne Addons

Hier finden Sie eine kleine Übersicht von bekannten und nützlichen Addons, die nur selten fehlen sollten.

  • Bartender - Dieses Addon verschafft Ihnen mehrere Actionbars, die Sie individuell einstellen können. Größe, Anzahl und vieles mehr lassen sich ändern, wenn Sie /bartender eingeben. Somit kommen Sie zu den Addon-Einstellungen.
  • Grid - Bei Grid handelt es sich um ein sehr mächtiges Addon, wenn es um Gruppenanzeige geht. Außerdem ist Grid sehr gut für Heiler geeignet und für Charaktere, die schnell etwas decursen müssen.
  • Bagnon - Es sorgt für Ordnung auf dem Bildschirm, denn anstatt lauter einzelne Taschen zu sehen, fasst Bagnon alle Taschen zusammen und zeigt somit den Inhalt selbiger in einem Fenster an.
  • Omen - Gerade für Tanks und DDs ist Omen einer absolutes Pflicht-Addon. Es zeigt Ihnen die aktuelle Bedrohung auf Ihrem Ziel an.
Teilen: