Alle Kategorien
Suche

WoW-Quests werden nicht mehr angezeigt - so ändern Sie die Einstellungen

Eine der Möglichkeiten, um schnell voran zu schreiten in der mittlerweile riesigen Welt von World of Warcraft (WoW), ist es, fleißig die gestellten Quests zu absolvieren. Jedoch kann es mal passieren, dass diese nicht mehr angezeigt werden.

Auf der Suche nach den Fragezeichen
Auf der Suche nach den Fragezeichen

So starten Sie World of Warcraft (WoW)

  1. Zuerst einmal starten Sie  das Spiel wie gewohnt. Das heißt, Sie wählen den Launcher aus, der sich normalerweise auf Ihrem Desktop befindet. Es öffnet sich ein Fenster, welches Sie mit den aktuellsten News aus der Welt von WoW versorgt und außerdem schaut, ob Ihr Spiel auch auf dem neuesten Stand ist.
  2. Klicken Sie hier bitte unten rechts auf den großen „Spielen“-Knopf. Damit startet das Spiel und Sie gelangen zum sogenannten „Log-in-Bildschirm.
  3. Hier geben Sie bitte Ihre Log-in-Daten ein. Diese bestehen im Normalfall aus der bei Battlenet gemeldeten E-Mail-Adresse und einem von Ihnen gewählten Passwort.
  4. Nach einem kurzen Moment sehen Sie nun auch schon Ihre Charaktere. Suchen Sie sich einen entsprechenden Charakter aus und klicken auf „Welt betreten“. Dieser Knopf befindet sich unten in der Mitte auf Ihrem Bildschirm.

Wenn Quests nicht mehr angezeigt werden

Wenn Ihre Quests in WoW nun nicht mehr angezeigt werden, kann es dafür verschiedene Gründe geben.

  • Öffnen Sie bitte durch das Betätigen der Taste „M“. Diese Taste ist voreingestellt. Sollten Sie die Tastenbelegung geändert haben, müssen Sie entsprechend eine andere Taste drücken. Es sollte sich nun eine Map (Karte) öffnen. Unten rechts sehen Sie einen kleinen Haken oder ein leeres Feld. Ist das Feld leer, so setzen  Sie dort durch einfaches Anklicken einen Haken.
  • Andererseits kann es auch einfach sein, dass Sie den entsprechenden Levelbereich mittlerweile überstiegen haben. Niederstufige Quest-Geber können Sie sich anzeigen lassen, indem Sie nach einem Rechtsklick auf Ihre Minimap bei der entsprechenden Option ein Haken setzen.
  • Sollten sie ein Quest-Addon benutzen und Ihnen die Quests nicht mehr angezeigt werden, so  versichern Sie sich, dass dieses aktuell ist. Sollte dieses der Fall sein, schalten Sie es einfach mal aus und schauen, ob die Quests dann wieder korrekt dargestellt werden. Somit können Sie einen eventuellen Addon Fehler ausschließen.
  • Eine weitere Möglichkeit liegt darin, die Einstellungen der Questanzeige zu kontrollieren. Drücken Sie dazu bitte die ESC-Taste auf Ihrer Tastatur. Es öffnet sich ein kleines Auswahlfenster. Wenn Sie hier nun auf „Interface“ klicken, sehen Sie auf der linken Seite das Wort „Questziele“. Wählen Sie es aus und kontrollieren auch hier die gewünschten Einstellungen. Sobald Sie mit Ihrem Mauszeiger über eine der Auswahlmöglichkeiten gehen, zeigt Ihnen ein nützlicher Tooltip, was diese Einstellung bewirkt.
Teilen: