Alle ThemenSuche
powered by

Wohnfläche bei einer Dachschräge richtig berechnen

Immer wieder gibt es Streitereien, wie die Wohnfläche unter Dachschrägen richtig berechnet werden soll. Dabei gibt es gerade zu diesem leidigen Thema gesetzliche Vorschriften.

Weiterlesen

Dachschrägen geben Anlass für Streitigkeiten.
Dachschrägen geben Anlass für Streitigkeiten.

Was Sie benötigen:

  • Metermaß
  • evtl. Taschenrechner
  • ein bisschen Mathematik

So berechnen Sie die Wohnfläche von Dachschrägen

Immer wieder gibt es gerade bei Dachschrägen Mietstreitigkeiten, wenn diese augenscheinlich in vollem Umfang zur Wohnfläche gezählt wurden. In diesem Fall hilft es nur, die gesetzlichen Regeln zu kennen und die Wohnfläche entsprechend genau nachzumessen bzw. auszurechnen. Ein Metermaß ist in diesem Fall unbedingt erforderlich.

  • Der Gesetzgeber unterscheidet bei der Berechnung der Wohnfläche die Höhe der entsprechenden Dachschrägen. Dies ist auch gut verständlich, denn bei kleineren Höhen können Sie die Dachschräge natürlich auch nicht so gut nutzen, als wenn diese beispielsweise Stehhöhe hat.
  • Es wird Ihnen also wohl oder übel nichts anderes übrig bleiben, als die Dachschrägen, für die Sie die Wohnfläche bestimmen wollen, von der Höhe her auszumessen.
  • Hat die Dachschräge eine Höhe von mehr als 2 Metern, so wird die darunter befindliche Fläche auch voll angerechnet. In diesem Fall messen Sie Länge und Breite der Grundfläche aus (in Metern) und berechnen die Wohnfläche durch Malnehmen der beiden Maße (Wohnfläche dann in m²).
  • Bei einer Höhe zwischen 1 und 2 Metern wird die Wohnfläche nur zur Hälfte (50 %) angerechnet. Auch hier müssen Sie natürlich Länge und Breite ausmessen und die beiden Maße malnehmen. Allerdings dürfen Sie vom Ergebnis nur die Hälfte auf die Wohnfläche anrechnen.
  • Dachschrägen, die eine Höhe unter 1 Meter haben, werden zur Wohnfläche nicht hinzugezählt, auch wenn man dort noch gut Regale oder andere Ablagemöglichkeiten unterbringen kann.

Es bleibt Ihnen bei der genauen Ermittlung also nicht anderes übrig, als den Dachschrägenraum (mühevoll), aber genau aufzuteilen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Haus streichen: welche Farbe? - Entscheidungshilfe
Günter Schulz
Wohnen

Haus streichen: welche Farbe? - Entscheidungshilfe

Streichen Sie Ihr Haus neu, ist es gar so einfach, zu entscheiden, welche Farbe Sie dafür nehmen sollen. Sie haben die Qual der Wahl und müssen dabei immer bedenken, dass eine …

Alte Möbel restaurieren - eine Anleitung
Irene Bott
Freizeit

Alte Möbel restaurieren - eine Anleitung

Dachbodenfund oder Schnäppchen vom Flohmarkt? Häufig kann es sich lohnen, alte Möbel zu restaurieren. Aufwändige Verfahren wie Schelllackpolitur oder Furnieren sollten Sie …

Heizungsthermostat richtig wechseln
Achim Günter
Wohnen

Heizungsthermostat richtig wechseln

Wenn Sie nicht dazu bereit sind, hohe Handwerkerrechnungen zu zahlen oder ewig auf einen Reparaturtermin zu warten, müssen Sie anstehende 'Kleinigkeiten' wie das Auswechseln …

Ähnliche Artikel

Schräge Wände lassen sich effektvoll dekorieren.
Sonja Huysecom
Wohnen

Schräge Wände dekorieren - Anregungen

In einer Dachwohnung tragen schräge Wände zur gesamten Atmosphäre bei. Aus diesem Grund gilt es, nicht nur gute Lösungen für die Raumplanung zu finden, sondern auch die …

Hier sollten Schränke speziell angepasst werden.
Günther Burbach
Heimwerken

Schrank für die Dachschräge selber bauen - Anleitung

Unter dem Dach zu wohnen, kann Vorteile, aber auch Nachteile mit sich bringen. Einen großen Nachteil dürften wohl die Dachschrägen darstellen. Kaum ein Einrichtungsgegenstand, …

Dachschrägenschränke lösen Platzprobleme.
Roswitha Gladel
Heimwerken

Dachschrägenschrank selber bauen - Anleitung

Ein passender Dachschrägenschrank kann die Lösung von Stauraumproblemen in Dachzimmern sein. Solche Schränke gibt es nicht von der Stange und einen Dachschrägenschrank beim …

Schon gesehen?

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl
Heimwerken

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Das könnte sie auch interessieren

Lila und Weiß wirken kombiniert frisch und freundlich.
Heike Nedo
Wohnen

Kinderzimmer in Lila und Flieder gestalten

Nicht immer gefallen die Kinderwünsche ihren Eltern. Wenn die Tochter ihr Zimmer in Lila und Fliederfarben gestalten möchte, heißt es abwägen, was möglich und sinnvoll ist. …

Die Wandgestaltung im Kinderzimmer sollte kreativ und freundlich sein.
Maria Ponkhoff
Wohnen

Kinderzimmer streichen - Ideen

Das Kinderzimmer bedarf besonderer Aufmerksamkeit, was Farben und Wohnlichkeit angeht. Es sollte freundlich sein, die Kreativität fördern und dem Kind einen Ort der Ruhe …

Kaminöfen gestatten gern solche Einblicke.
Wilfried Flammiger
Heimwerken

Kaminofen: Schamott erneuern - so gelingt's

In Zeiten steigender Energiepreise ist der Kaminofen eine echte Alternative und erfreut sich steigender Beliebtheit. Nach mehreren Jahren regelmäßigen Gebrauchs zeigt die …

Machen Sie eine Wandverzierung draus.
Roswitha Gladel
Wohnen

Wandverzierung - so malen Sie ein Wandtattoo

Wandtattoos sind Wandverzierungen, die Sie leicht über die Schablonentechnik selbst erstellen können. Je nach Begabung können Sie diese Schablonen selber zeichnen oder Vorlagen …