Alle Kategorien
Suche

Windows Start Manager richtig konfigurieren - so geht's

Sie möchten mehrere Möglichkeiten zum Booten einrichten oder das bestehende Bootmenü anders konfigurieren? Mit EasyBCD verändern Sie den Windows Start Manager in wenigen, unkomplizierten Schritten.

So konfigurieren Sie den Windows Start Manager.
So konfigurieren Sie den Windows Start Manager.

Sie haben mehrere Betriebssysteme, und möchten über ein Bootmenü auswählen, welches System gestartet wird. Mit Bordmitteln von Windows sind diese Aufgaben zu bewältigen. Allerdings müssen Sie die Einstellungen über Kommandozeilen tätigen, was für Neulinge recht komplex ist. Ein einfaches Tool, was Ihnen die Konfiguration des Bootmenüs erleichtert, ist EasyBCD. Mit wenigen Mausklicks können Sie den Start Manager von Windows komfortabel einstellen. Und darüber hinaus ist EasyBCD kostenlos.

Konfiguration des Windows Start Managers per EasyBCD

  1. Laden (beispielsweise bei chip.de) und installieren Sie EasyBCD auf Ihrem Windows System.
  2. Starten Sie das Programm. Wenn Sie auf den Button "View Settings" klicken, werden Ihnen die Einstellungen und Einträge des Windows Start Managers angezeigt. Um detailliertere Informationen zu erhalten, klicken Sie oben auf "Detailed (Debug Mode).
  3. Um das Bootmenü zu verändern, klicken Sie auf den Button "Edit Boot Menu". Im Fenster rechts werden Ihnen nun die verschiedenen Booteinträge angezeigt. Sie können die Reihenfolge der Einträge mit einem Mausklick auf "Up" oder "Down" verändern. Mit einem Klick auf "Rename" können Sie die Booteinträge umbenennen.
  4. Sollten Sie einen Eintrag nicht mehr benötigen, können Sie ihn mit "Delete" löschen. Um festzulegen, welcher Eintrag standartmäßig gebootet wird, machen Sie hinter dem gewünschten Booteintrag ein Häkchen bei "Yes". Darüber hinaus können Sie unten einstellen, wie langen das Bootmenü angezeigt werden soll, bzw. ob Sie es überspringen möchten.
  5. Haben Sie alle Einstellungen getätigt, klicken Sie auf "Save Settings", um die Änderungen abzuspeichern.
Teilen: