Alle Kategorien
Suche

Windows Modules Installer funktioniert nicht mehr - was tun?

Sie möchten unter Vista ein Windows Update installieren, aber der Modules Installer funktioniert nicht mehr? Dann lesen Sie hier, was Sie dagegen tun können.

Der Modules Installer macht manchmal Probleme.
Der Modules Installer macht manchmal Probleme.

Der Windows Modules Installer wird benötigt, um Updates und Patches für Windows zu installieren. Ab und an kommt es bei Vista-Verwendern jedoch vor, dass der Modules Installer nicht mehr funktioniert. Das kann viele Ursachen haben: Beispielsweise das versehentliche Löschen einer Datei oder die Beschädigung des Installers durch ein anderes Programm. Wie Sie den Modules Installer reparieren können, lesen Sie im Folgenden.

Windows Modules Installer - was tun, wenn er nicht funktioniert?

  • Wenn Sie Ihren Computer nicht mit vorinstalliertem Betriebssystem gekauft haben, sondern eine DVD des Betriebssystemes besitzen, haben Sie Glück. Dann müssen Sie den PC lediglich herunterfahren, die DVD einlegen und ihn wieder hochfahren. Nun können Sie mithilfe der DVD-Option "Windows reparieren" alle wichtigen Programme wiederherstellen.
  • Auch die gewöhnliche Systemwiederherstellungsfunktion hilft manchmal. Um diese zu nutzen, klicken Sie auf den Startbutton unten links in der Taskleiste, dann auf Programme, Zubehör, Systemprogramme und Systemwiederherstellung. Nun müssen Sie einen Wiederherstellungspunkt wählen, der am besten vor den letzten Neuinstallationen von Programmen oder Tools liegen sollte. Dann lassen Sie den Computer die Systemwiederherstellung durchführen. Dies kann einige Minuten in Anspruch nehmen. Machen Sie danach einen Neustart und testen Sie, ob der Modules Installer jetzt wieder funktioniert.
  • Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie eine sogenannte Rescue-Disk anwenden. Laden Sie den Inhalt der Rescue-Disk kostenlos herunter und brennen Sie ihn auf CD. Starten Sie den Computer dann mithilfe der CD und lassen Sie sie notwenige Reparaturen durchführen. Ihre Probleme mit dem Windows Modules Installer sollten danach nicht mehr vorhanden sein.
Teilen: