Alle ThemenSuche
powered by

Wieviel km um die Welt? - Wissenswertes zur Erde

Träumen Sie auch schon lange von einer Weltreise? Sparen Sie schon eine ganze Weile Ihre Bonus-Meilen, um irgendwann Ihre Weltreise starten zu können? Um Ihren Fortschritt einschätzen zu können, müssten Sie dann allerdings wissen, wieviel km um die Welt eine solche Reise eigentlich führt.

Weiterlesen

Vor der Weltreise sollte man den Umfang der Erde in km kennen.
Vor der Weltreise sollte man den Umfang der Erde in km kennen.

Die Welt ist rund, wie vor allem fußballbegeisterte Mitbürger sehr genau zu wissen behaupten. So ganz recht haben sie jedoch nicht, die Welt ist hat zwar durch die Eigengravitation, die ihre gewaltige Masse entwickelt, annähernd wie eine Kugel geformt worden.

Wieviel km sind es einmal um die Welt?

  • Aber ganz ebenmäßig rund ist sie nicht: Da die Erde ziemlich schnell rotiert, ergeben sich gewaltige Zentrifugalkräfte, die dazu führen, dass die Erde an den an den Polen ein wenig abgeplattet ist.
  • Deshalb ist die Frage, wieviel km es um die Welt sind, auch nicht ganz eindeutig zu beantworten. Wenn man den Umfang genau am Äquator entlang misst, also sozusagen das Maßband um den “Bauch der Erde” legt, sind es genau 40.075,017 km einmal rund um die Welt.
  • Legt man das Maßband dagegen von Pol zu Pol und weiter herum an, sind es nur 40.007,863 km rund um die Erde.
  • Der Äquatorumfang ist damit um 67,154 km länger oder um 0,17 % größer als der Umfang, der an den Polen gemessen wird.

Weitere erstaunliche Zahlen zu unserer Welt

  • Wenn der Äquatorumfang größer ist als der Polumfang, muss natürlich auch der Durchmesser von Pol zu Pol kleiner sein, als wenn man die Erde am Äquator “durchsticht”. Ist er auch, der Poldurchmesser beträgt 12.713,504 km, der Äquatordurchmesser nur 12.756,320 km, das sind 42,816 km mehr.
  • Das könnte natürlich im Prinzip ziemlich egal sein, hat aber interessante Auswirkungen: Dieser Unterschied führt zum Beispiel dazu, dass der höchste Berg der Erde nicht eindeutig benannt werden kann. Wenn man sich nach der Höhe über dem Meeresspiegel richtet, ist der Mount Everest im Himalaja der höchste Berg der Welt. Geht man nach dem Abstand vom Berggipfel zum Mittelpunkt der Erde, ist der Vulkanberg Chimborazo, der in den Anden liegt, der höchste Berg der Erde. Er liegt nämlich genau auf einem Wulst des Äquators. Wenn man alle Berge einfach von ihrer eigenen Basis aus misst, ist der Mauna Kea, der auf Hawaii liegt, der höchste Berg der Welt. Er liegt nämlich am Rand der größten Insel von Hawaii, seine Seitenwand geht also bis zum Meeresboden des Pazifik.
  • Interessant ist auch, welche Fläche die Erde hat und wie sich diese Fläche verteilt: Unsere Welt hat eine Gesamtoberfläche von 510.000.000 Quadratkilometer, also über 500 Millionen.
  • Davon sind etwas über 70 % Wasserfläche, nämlich etwas über 360 Millionen Quadratkilometer - und nur 29,3 % sind überhaupt Land! Von diesen knapp 150 Millionen Quadratkilometer wird rund ein Drittel landwirtschaftlich genutzt, bezogen auf die gesamte Erdoberfläche sind das aber gerade einmal 9,6 % der Fläche.

Viel spaßiger, als den Umfang der Welt in km zu kennen, wäre ja eigentlich, wenn jemand die Zeit und das Geld hätte, wirklich eine Reise durch die gesamte Welt zu machen. Also jedem einzelnen Land auf der Erde (oder all denen, die besucht werden dürfen) einen Besuch abzustatten. Wieviel km wohl bei einer solchen Art der Weltreise zusammenkämen?

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Klimadiagramme auswerten - so geht´s

Klimadiagramme auswerten - so geht's

Rot, Gelb, Blau, Striche, Kurven - Klimadiagramme mögen sich dem intuitiven Zugang im ersten Moment versperren, mit ein wenig Übung können Sie sie aber leicht auswerten.

Wie liest man Koordinaten? - Anleitung

Wie liest man Koordinaten? - Anleitung

Mit der geographische Breite und der geographische Länge wird die exakte Ortsbestimmung eines Punkts auf unserer Erde angegeben. Die Erde wird dabei in 360 Längengrade und 180 …

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

Ähnliche Artikel

Klimadiagramme auswerten - so geht´s

Klimadiagramme auswerten - so geht's

Rot, Gelb, Blau, Striche, Kurven - Klimadiagramme mögen sich dem intuitiven Zugang im ersten Moment versperren, mit ein wenig Übung können Sie sie aber leicht auswerten.

Wie liest man Koordinaten? - Anleitung

Wie liest man Koordinaten? - Anleitung

Mit der geographische Breite und der geographische Länge wird die exakte Ortsbestimmung eines Punkts auf unserer Erde angegeben. Die Erde wird dabei in 360 Längengrade und 180 …

ITC in Erdkunde - eine Definition

ITC in Erdkunde - eine Definition

Die ITC, die innertropische Konvergenzzone, bestimmt das Klima in Äquatornähe und beeinflusst auch die Entstehung der Klimazonen. Im Fach Erdkunde gehört die ITC zum …

Gronkh hat viele Fans im Internet.

Gronkh: Welt-Download - so funktioniert's

Für viele noch problematisch, doch einmal gemacht ein leichtes Unterfangen - das Downloaden der von Gronkh erbauten Minecraftwelt. Viele würden diese gerne spielen, doch wissen …

Die Erde besteht aus mehreren Erdschichten.

Erdschichten - so merken Sie sich die Begriffe

Die Erde ist bekanntlich keine homogene Kugel, sondern besteht, einer Zwiebel gleich, aus mehreren Schichten. Welche Erdschichten gibt es und wie können Sie sich diese merken? …

Während der Eiszeit war es in Europa ungemütlich.

Letzte Eiszeit - Wissenswertes

"Die letzte Eiszeit ist noch nicht vorbei!" Wenn Sie dieser Satz neugierig gemacht hat, weil Sie immer dachten, dass die Eiszeit schon ewig zurückliegt und irgendetwas mit …

Der Nahe Osten ist der Bereich östlich des Mittelmeers.

Der Nahe Osten - was ist das?

In den Nachrichten ist immer die Rede vom Nahen Osten. Vor allem bei Berichten um Israel fällt dieser Begriff oft. Aber wie genau ist diese Region definiert und wo liegt diese?

Schon gesehen?

Klimadiagramme auswerten - so geht´s

Klimadiagramme auswerten - so geht's

Rot, Gelb, Blau, Striche, Kurven - Klimadiagramme mögen sich dem intuitiven Zugang im ersten Moment versperren, mit ein wenig Übung können Sie sie aber leicht auswerten.

Wie liest man Koordinaten? - Anleitung

Wie liest man Koordinaten? - Anleitung

Mit der geographische Breite und der geographische Länge wird die exakte Ortsbestimmung eines Punkts auf unserer Erde angegeben. Die Erde wird dabei in 360 Längengrade und 180 …

Mehr Themen

Diamanten... oder doch Zirkonia?

Unterschied von Diamant, Glas und Zirkonium

"Diamonds are a girl's best friend" schrieb bereits Leo Robin und damit behielt der US-amerikanische Musiker bis heute Recht. Doch bekanntlich ist nicht alles, was glänzt, Gold …

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …