Alle Kategorien
Suche

Wie viele Sterne hat die US-Flagge? - Eine Erklärung von Stars and Stripes

Stars and Stripes: Jeder kennt diese Aussage. Doch können Sie die amerikanische Flagge auch erklären und wissen Sie, wie viele Sterne die US-Flagge hat? Im Folgenden erfahren Sie Wissenswertes über die Bedeutung der Sterne und Streifen.

Stars and Stripes - Zeichen für Patriotismus!
Stars and Stripes - Zeichen für Patriotismus!

US-Flagge - Bedeutung und Entstehung

  • Wie viele Sterne hat die US-Flagge? Spätestens, wenn Sie in Amerika einreisen, werden Sie von der Masse der amerikanischen Flaggen förmlich erschlagen, denn Amerika ist ein Land voller Patrioten. Doch was verbirgt sich hinter der Flagge?
  • Amerika blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück, die sich in der Entwicklung der Flaggen niederschlug.
  • So gab es in den Zeiten der Unabhängigkeitsbewegungen Ende des 18. Jahrhunderts verschiedene Revolutionsflaggen in den 13 Kolonien Amerikas, die sich später zur jetzigen Stars and Stripes-Flagge vereinigten. Einen ersten Entwurf für diese Flagge schuf der Kongressabgeordnete Francis Hopkins nach der Unabhängigkeitserklärung im Jahre 1776. Zur offiziellen Flagge der USA wurde die heutige Flagge nach einem offiziellen Beschluss im Jahre 1777.

Wie viele Sterne hat die amerikanische Flagge?

  • Der amerikanische Name für die amerikanische Flagge ist „Star-Spangled-Banner“ oder „Stars and Stripes“.
  • Die Fahne besteht aus insgesamt 13 Streifen (7 rote und 6 weiße), die für die dreizehn Gründungsstaaten der USA stehen und einem blauen Feld mit 50 weißen Sternen. Die 13 Streifen stehen für die Staaten Rhode Island, Delaware, New Hampshire, Massachusetts Bay, New Jersey, Connecticut, New York,  Pennsylvania,  Maryland, Virginia, North Carolina, South Carolina und Georgia, während die 50 weißen Sterne das Symbol für die 50 Bundesstaaten der Vereinigten Staaten sind.
  • Auch die Farben rot, blau und weiß besitzen ihre eigene Bedeutung: Rot steht für die Tapferkeit, blau für die Wachsamkeit und weiß für die Reinheit.
  • Die US-Flagge hat also 50 Sterne und 13 Streifen mit eigener Bedeutung.
Teilen: