Alle Kategorien
Suche

Wie viel sollte man mit 13 Jahren wiegen?

Die Frage, wie viel ein Teenager mit 13 Jahren wiegen sollte, ist durchaus berechtigt. Da das Körpergewicht Jugendlicher aber noch individueller ausfällt als das erwachsener Menschen, kann das Idealgewicht nicht einfach mit einer Zahl angegeben werden.

Nur der BMI gibt richtige Auskünfte.
Nur der BMI gibt richtige Auskünfte.

Wie viel ein Kind mit 13 Jahren wiegen sollte, hängt von vielen Faktoren ab.

So viel sollten Teenager wiegen

Wenn Sie nun einfach eine Liste bekämen, aus der Sie entnehmen könnten, was ein Kind mit 13 Jahren wiegen sollte, dann wären alle Menschen uniform. Wir wären alle gleich groß und hätten alle eine identische DNA. In diesem Fall würden wir aber keine Listen benötigen, weil sich die Menschen alle gleich ernähren würden.

  • Tatsächlich ist aber jeder Mensch sehr unterschiedlich gebaut. Auch Teenager mit 13 Jahren haben jeweils andere Bedürfnisse und andere Körpermaße als ihre Altersgenossen.
  • Wenn Sie Vergleiche ziehen wollen, so können Sie das nur in einem sehr beschränken Maß. Wie viel ein Jugendlicher wiegen sollte, hängt in aller erster Linie von seiner Körpergröße ab. Wenn Sie Vergleiche ziehen wollen, so sollten Sie sich auf die ungefähr vergleichbare Körpergröße gleichaltriger Kinder beschränken.

Das Idealgewicht mit 13 Jahren

  • Vergessen Sie bei Ihren Vergleichen des Gewichts von Teenagern mit 13 Jahren auch nicht das Geschlecht. Mädchen und Jungen haben gerade in diesem Alter völlig unterschiedliche Bedürfnisse und aus diesem Grund auch völlig unterschiedliche Gewichtsklassen.
  • Der einzige Weg, den Sie beschreiten können, um zu ersehen, wie viel ein Kind mit 13 Jahren wiegen sollte, ist die Bestimmung des BMI. BMI ist die Abkürzung für den Body-Mass-Index. Hier wird das Körpergewicht in der Relation zur aktuellen Körpergröße gemessen. Wenn ein Teenager im Rahmen des BMI unauffällig ist, dann ist auch sein Gewicht gesundheitlich akzeptabel.
  • Gerade in diesem Alter schwankt das Gewicht von Jugendlichen, bedingt durch die Hormone, ständig.

Solange sich der Jugendliche wohlfühlt und sein BMI im grünen Bereich ist, ist auch das Gewicht eines 13-Jährigen völlig in Ordnung.

Listen können eher das Leben schwer machen als es erleichtern.

Teilen: