Alle ThemenSuche
powered by

Wie schreibt man eine Bewerbung für ein Schulpraktikum? - Anleitung

Wer sich für das Schulpraktikum erfolgreich beim gewünschten Unternehmen bewerben möchte, sollte seine Bewerbung sorgfältig und formell sowie inhaltlich korrekt gestalten. Erfahren Sie hier, wie man eine Bewerbung für ein Schulpraktikum schreibt.

Weiterlesen

Bewerben Sie sich erfolgreich ums Schulpraktikum.
Bewerben Sie sich erfolgreich ums Schulpraktikum.

Was Sie benötigen:

  • Papier 120g/m
  • Bewerbungsmappe
  • Bewerbungsfoto
  • Briefumschlag
  • Porto

Allgemeine Vorbereitungen für die Bewerbung

Das Schulpraktikum stellt eine gute Möglichkeit dar, sich frühzeitig zu orientieren und auf den späteren Beruf vorzubereiten. Im günstigsten Fall kann es sogar den Weg zum Praxiseinstieg nach Schule und Ausbildung oder Studium ebnen. Wählen Sie Ihren Praktikumsbetrieb daher mit Bedacht und bereiten Sie sich rechtzeitig auf Ihr Schulpraktikum vor.

  1. Wählen Sie für Ihr Praktikum ein Unternehmen, in dem Sie sich in Ihrem späteren Traumberuf ausprobieren können. Sind Sie nicht sicher, was Sie werden möchten, machen Sie sich mit Ihren eigenen Vorlieben und Fähigkeiten vertraut und informieren Sie sich, gegebenenfalls bei einer Berufsberatung, welcher Beruf zu Ihnen passen könnte.
  2. Erstellen Sie eine Liste, auf der Sie einerseits Ihre persönlichen Vorzüge, andererseits Ihre Kompetenzen und Qualifikationen notieren. So stellen Sie heraus, was Sie für den Beruf qualifiziert und Sie können auch Ihrem Praktikumsbetrieb auf die Frage antworten, warum gerade Sie für das Schulpraktikum dort geeignet sind.
  3. Sammeln Sie Informationen über das Unternehmen, bei dem Sie sich bewerben. Diese können Ihnen bei der Auswahl des richtigen Unternehmens helfen, tragen aber auch zu einer guten Argumentation in der Bewerbung bei.
  4. Besorgen Sie rechtzeitig alle Materialien, die Sie für die Bewerbung benötigen. Dazu gehört hochwertiges Papier, das etwa 120g/m schwer sein sollte. Außerdem benötigen Sie eine Bewerbungsmappe. Achten Sie darauf, dass diese dick genug ist, um alle Unterlagen aufzunehmen. Sie benötigen ferner einen großen Briefumschlag sowie Briefmarken.
  5. Lassen Sie rechzeitig ein Bewerbungsfoto machen. Die Investition lohnt sich gegebenenfalls auch für spätere Bewerbungen und stellt ein wichtiges Aushängeschild für Sie dar. Keinesfalls sollten Sie private Fotos oder Urlaubsfotos für Ihre Bewerbung verwenden.

Bewerbungsanschreiben für das Schulpraktikum

  1. Schreiben Sie auf die Seite des Anschreibens linksbündig als Block Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefon- und Handynummer sowie Ihre E-Mail-Adresse. Letztere sollte möglichst seriös klingen.
  2. Darunter folgt im Block der Name der Firma, Ihr Ansprechpartner sowie die Anschrift. Kennen Sie Ihren Ansprechpartner nicht, erkundigen Sie sich telefonisch danach.
  3. Rechtsbündig gehören Ort und Datum.
  4. In die Betreffzeile schreiben Sie fett gedruckt zum Beispiel "Bewerbung um einen Praktikumsplatz".
  5. Die Anrede lautet: "Sehr geehrte Frau..." oder "Sehr geehrter Herr...". Hier fügen Sie Ihren Ansprechpartner ein. Ist dieser tatsächlich nicht zu ermitteln, greifen Sie auf "Sehr geehrte Damen und Herren," zurück.
  6. Im Anschreiben folgen etwa fünf bis acht gut überlegte Sätze, in denen Sie klarstellen, warum Sie an dem Praktikum interessiert sind, welchen schulischen Hintergrund Sie haben und welche persönlichen Eigenschaften Sie für das Schulpraktikum in der Firma qualifizieren. Greifen Sie ruhig auf persönliches zurück. Betreuen Sie beispielsweise in Ihrer Freizeit Ihre kleinen Geschwister, ist das ein gutes Argument, wenn Sie ein Schulpraktikum im Kindergarten machen wollen.
  7. Im Abschlusssatz schreiben Sie, dass Sie sich auf das Praktikum in der Firma oder gegebenenfalls auf ein Vorstellungsgespräch freuen. Verwenden Sie hier keinen Konjunktiv, schreiben Sie also lieber: "Ich freue mich..." statt "Ich würde mich freuen...".
  8. Das Bewerbungsanschreiben schließt man mit den Worten "Mit freundlichen Grüßen," und schreibt per Hand seinen Vor- und Nachnamen darunter.

Wie man einen Lebenslauf schreibt

Einen Lebenslauf für die Bewerbung um ein Schulpraktikum schreibt man am besten chronologisch in tabellarischer Form.

  1. Beginnen Sie mit der Angabe Ihrer persönlichen Daten. Dazu gehören Vor- und Zuname, Anschrift, Geburtsdatum und -ort sowie eventuell Name und Beruf der Eltern.
  2. Es folgt Ihre Schulausbildung. Geben Sie den Namen der Schule und Ihre Klasse an sowie Schultypen und Ort. Fügen Sie Schwerpunkt- oder Lieblingsfächer hinzu und vermerken Sie an dieser Stelle, wenn erfolgt, Ihr Austauschjahr.
  3. Im Anschluss listen Sie eventuell bereits durchgeführte Praktika und Auslandsaufenthalte auf.
  4. Beschreiben Sie im Folgenden Ihre besonderen Kenntnisse. Hierzu gehören Fremdsprachen mit Angabe des Kenntnisstandes, EDV/PC-Kenntnisse sowie der Führerschein mit Klasse.
  5. Listen Sie Ihre Hobbys, Interessen und Ihr ehrenamtliches Engagement auf.
  6. Schließen Sie Ihren Lebenslauf mit Ort, Datum und Unterschrift.
  7. Kleben Sie Ihr Bewerbungsfoto auf die linke obere Seite Ihres Lebenslaufes.

Viel Erfolg bei Ihre Bewerbung!

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Dreiklänge bestimmen - so gehen Sie vor
Theresa Schuster
Schule

Dreiklänge bestimmen - so gehen Sie vor

Sie möchten Dreiklänge bestimmen oder Sie müssen es in der Schule lernen, wissen allerdings nicht, wie das genau funktioniert? Mit einer kleinen Hilfestellung werden Sie …

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Basteln - Schultüten selber machen
Claudia Markwardt
Freizeit

Basteln - Schultüten selber machen

Schultüten für den 1. Schultag selber basteln- das wird eine Überraschung für ihr Kind, denn die Schultüte ist einzigartig.

Ähnliche Artikel

Wochenberichte fürs Praktikum - keine Quälerei.
Steffi Gesser
Weiterbildung

Wochenbericht im Praktikum schreiben - so gelingt's

Fast jeder Schüler sammelt während seiner Schullaufbahn erste Berufserfahrungen in einem Praktikum. Egal, ob es sich in diesem Praktikum um seinen Traumberuf handelt, oder ob …

Das Praktikum erleichtert den Eintritt ins Berufsleben.
Anna-Maria Schuster
Beruf

Wie schreibe ich eine Bewerbung für ein Praktikum?

Zu wenig qualifizierte Arbeitskräfte, zu hohe Lohnkosten und ein Schulsystem im Wanken – bei diesen Tönen erscheint der Blick in die berufliche Zukunft für die heutige …

Da es meist viele Bewerber gibt, sollten Praktikumsbwerbungen aussagekräftig sein.
Joana Arven
Beruf

Praktikumsbewerbungen schreiben - so funktioniert's

Damit man die Praktikumsstelle der Wahl nach der Schule oder nach dem Studium auch erhält, sind mehrere formell korrekte und aussagekräftige Praktikumsbewerbungen unerlässlich.

Praktikum bei einem Zahnarzt - das sollte man in der Bewerbung speziell aufführen.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Beruf

Praktikum beim Zahnarzt machen - so bewerben Sie sich

Wenn Sie einen Beruf in Richtung Zahnheilkunde ergreifen wollen, ist es sinnvoll, ein Praktikum beim Zahnarzt zu machen. Bei der Bewerbung sollten Sie dies auf jeden Fall hervorheben.

Bewerben Sie sich für Bank-Praktika.
Markus Maria Renz
Beruf

Praktikum bei der Bank - so gelingt die Bewerbung

Egel für welche Art von Praktikum Sie sich bewerben möchten - eine Bank ist eine Institution, in der man viel lernen kann und viele Einblicke in Bänkerberufe erhalten kann. So …

Schon gesehen?

Wie schreibe ich einen Lebenslauf?
Anne Pinus
Beruf

Wie schreibe ich einen Lebenslauf?

Sie wollen sich bewerben? Ein Lebenslauf darf nicht fehlen und ist Bestandteil jeder Bewerbung. Der Lebenslauf bildet Ihre bisherige schulische und berufliche Laufbahn ab. Aber …

Das könnte sie auch interessieren

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's

Egal, ob Sie ein Verkehrsschild an einer Steigung sehen oder Angaben in einer Radtourkarte anschauen: Stets ist die Steigung in Prozent angegeben. Diese lässt sich jedoch …

e hoch x auflösen - so gelingt's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

e hoch x auflösen - so gelingt's

Selbst in Mathematik versierte Schüler scheitern oft daran, e hoch x, also Gleichungen, in denen die Exponentialfunktion vorkommt, zu bewältigen. Dabei hilft beim Auflösen ein …

Wie schreibt man einen gelungenen Essay? Eine Frage, die sich wohl jeder schon einmal gestellt hat.
Lorenz Moosmüller
Weiterbildung

Essay schreiben - wichtige Punkte

Wie anfangen einen Essay zu schreiben? Diese Frage stellt sich jeder, der vor dem blanken Papier oder der leeren Worddatei sitzt. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen gibt es …

kN in Tonnen umrechnen - so gelingt's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

KN in Tonnen umrechnen - so gelingt's

Die Fragestellung klingt zunächst seltsam, denn da sollen Kräfte, in der Einheit kN, in Gewichte, also Tonnen, umgerechnet werden. Auf der Erde mit Ihrer konstanten …

Achsenschnittpunkte berechnen - so geht's
Renate Oliver
Schule

Achsenschnittpunkte berechnen - so geht's

In der Mathematik werden Achsenschnittpunkte oft benötigt. Aus diesem Grund sollten Sie genau wissen, wie diese berechnet werden, da Sie anderfalls kaum mit einer Funktion …