Alle ThemenSuche

Wie scannt man ein Dokument? - So geht's

Heutzutage läuft viel, was in Vergangenheit über Briefe oder Fax erledigt wurde, über E-Mail. So jedoch Dokumente bereits ausgedruckt sind, müssen diese eingescannt werden. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

Ein Dokument scannen? Lernen Sie in der digitalen Welt zurechtzukommen.
Ein Dokument scannen? Lernen Sie in der digitalen Welt zurechtzukommen.

Eingescanntes Dokument per E-Mail versenden

  1. Starten Sie den Scanner und legen Sie das benötigte Dokument auf die dafür vorgesehene Fläche. Beachten Sie hierbei die Ausrichtung und Position des Papiers.
  2. Rufen Sie nun die Anwendung auf, die für das Scannen der Datei genutzt werden soll (meist bereits mit dem Scanner per CD mitgeliefert).
  3. Nehmen Sie nun die gewünschten Einstellungen vor, um ein korrektes Ergebnis zu erhalten. Schalten Sie z.B. auf Schwarz-Weiß oder minimieren Sie die Auflösung, um die Größe der Datei gering zu halten.
  4. Nach einer Aufwärmphase wird das Dokument gescannt und auf den Computer übertragen. Sichern Sie sie z.B. auf dem Desktop ab, um Sie von dort nutzen zu können.
  5. Fügen Sie die Datei nun in eine E-Mail als Anhang bei, um sie zu versenden.

Wie man ein Dokument in eine Textdatei verwandelt 

Gerne möchte man manchmal ein Dokument nicht nur einscannen, sondern es als vollwertige Textdatei weiter verwenden. Ein Abtippen ist besonders bei längeren Texten sehr mühsam und zeitraubend. Als Lösung wird OCR angeboten, hinter welchem sich eine Technik zur Texterkennung versteckt. 

Bequem können Sie eine Anwendung, die OCR unterstützt, über das Internet erwerben. Wie genau diese dann funktioniert, erfahren Sie beim Hersteller selbst oder über die beigelegte Anleitung.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Verwandte Artikel