Was Sie benötigen:
  • MSN-Zugangsdaten

Bei MSN gibt es neben dem E-Mail-Programm Hotmail weitere Dienste, die man als registrierter Nutzer benutzen kann. Dies ist in der Regel kostenlos, allerdings kann es trotzdem vorkommen, dass man diese Dienste nicht weiter nutzen und somit sein MSN-Konto löschen möchte. Wie man dies tun kann, erfahren Sie Schritt für Schritt in der folgenden Anleitung, sodass Sie dies auch ohne größere Computerkenntnisse hinbekommen sollten. 

Wie Sie sich einloggen

  1. Um das Konto dauerhaft schließen und damit löschen zu können, ist es zunächst nötig, sich auf der MSN-Startseite einzuloggen. Klicken Sie hierfür zunächst auf "Anmelden" oben rechts unter "Willkommen bei MSN". 
  2. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie in die entsprechenden Felder nun Ihre Windows Live ID und das Passwort eingeben. Bestätigen Sie die Eingabe mit der Entertaste oder einem Klick auf "Anmelden". Schon werden Sie eingeloggt. 

So kann man ein MSN-Konto dauerhaft löschen

  1. Um Ihr MSN-Konto dauerhaft zu löschen, klicken Sie nun oben rechts zunächst auf Ihren Namen.
  2. Anschließend wählen Sie in dem Menü, das sich öffnet, "Konto". Sie werden auf die Seite "Kontoübersicht" weitergeleitet, auf der Sie persönliche Daten einsehen und diese wiederum verändern können. 
  3. Auch das Schließen und somit das Löschen Ihres MSN-Kontos ist auf dieser Seite möglich. Klicken Sie hierfür unten auf "Konto schließen" unter "Weitere Optionen". 
  4. Geben Sie nun unten Ihr Passwort ein, um Ihre wahre Identität zu bestätigen und klicken Sie jetzt auf das Feld mit dem Wort "Ja". Folgen Sie den Bestätigungsschritten Ihrer Abmeldung und schon hat das dauerhafte Löschen Ihres MSN-Kontos geklappt.