Alle Kategorien
Suche

Wie bringe ich meinem Hund "Gib Laut" bei? - So gelingt's

Obwohl die meisten Hundebesitzer froh sind, wenn der Hund nicht bellt, kann ein Bellen auf Kommando in bestimmten Situationen sehr hilfreich sein. Ihrem Hund das Kommando “Gib Laut” beizubringen, ist gar nicht so schwer und kann in einem einfachen Training erlernt werden.

"Gib Laut" kann in manchen Situationen ein wichtiges Kommando sein.
"Gib Laut" kann in manchen Situationen ein wichtiges Kommando sein.

Was Sie benötigen:

  • Leckerchen
  • Ausdauer

So bringen Sie Ihrem Hund “Gib Laut” bei

  • Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Hund das Kommando “Gibt Laut” beibringen können. Wenn Ihr Hund in einer bestimmten Situation bellt, zum Beispiel wenn Sie den Staubsauger anmachen, dann können Sie dieses Bellen nutzen, um das Kommando beizubringen. So können Sie zum Beispiel immer dann, wenn der Hund in dieser Situation bellt, Sie also den Staubsauger anschalten, das Kommando “Gib Laut” sagen. Zusätzlich können Sie noch ein Fingerzeichen mit dem Kommando verknüpfen. Gibt der Hund bei Ihrem Kommando Laut, dann belohnen Sie das Tier. Am Anfang müssen Sie diese Übung noch recht oft üben, damit der Hund alle Signale miteinander verknüpfen kann.
  • Die zweite Möglichkeit um dem Hund das Kommando “Gib Laut” beizubringen funktioniert mit einem Leckerchen oder einem kleinen Lieblingsspielzeug von Ihrem Hund. Wenn Ihr Hund schon “Sitz” und “Bleib” beherrscht, dann geben Sie Ihm erst diese Kommandos, ansonsten ist es ratsam, den Hund mit der Leine zu fixieren. Sie stellen sich ein Stück weiter hin, sodass der Hund Ihre Hand mit dem Leckerchen nicht erreichen kann. Zeigen Sie dem Hund das Leckerchen, schließen es dann in die Faust ein und animieren den Hund das Leckerchen zu bekommen. Irgendwann wird es der Hund nicht mehr aushalten und bellt. Sagen Sie sofort das Kommando “Gib Laut” und belohnen den Hund mit dem Leckerchen.

Am besten üben Sie immer dann mit dem Hund, wenn das Tier nicht abgelenkt werden kann und voll auf Sie konzentriert ist. Auf spielerische Art und Weise kann Ihr Hund so viele Kommandos erlernen und Sie können Ihm sogar einige tolle Tricks beibringen.

    Teilen: