Alle Kategorien
Suche

Wie bekomme ich meinen Sprachfehler weg? - So gelingt es Ihnen

Lispeln, Nuscheln, Stottern etc. sind Sprachfehler, die sehr störend und beeinträchtigend sein können. Doch keine Sorge: Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Sprachfehler weg bekommen können.

Ihr Hausarzt kann Ihnen zur Behandlung Ihres Sprachfehlers einen guten Logopäden empfehlen!
Ihr Hausarzt kann Ihnen zur Behandlung Ihres Sprachfehlers einen guten Logopäden empfehlen!

Was Sie benötigen:

  • Geduld
  • Zeit
  • Hausarzt
  • Logopäden

Wie Sie Ihren Sprachfehler weg bekommen

  • Wenn Sie Ihren Sprachfehler weg bekommen möchten und nicht wissen wie, ist es immer gut, sich erst einmal an den Hausarzt zu wenden. Ein Sprachfehler kann recht unterschiedliche Ursachen haben. So kann Stottern beispielsweise psychologische oder auch neurologische Ursachen haben.
  • Suchen Sie zunächst einmal das vertrauensvolle Gespräch mit Ihrem Arzt, der Sie zu einem Logopäden, Psychologen oder Neurologen schicken kann.
  • In den meisten Fällen werden Sie einen Sprachfehler mit der Hilfe eines Logopäden weg bekommen. Dieser macht mit Ihnen bewusste Sprech- und Lautübungen.
  • Bei vielen Sprachfehlern können Sie auch ganz ohne fremde Hilfe einiges dafür tun, Ihren Sprachfehler weg zu bekommen. Denn meistens ist richtiges Sprechen eine Konzentrationssache. Menschen, die nuscheln oder die Wortübergänge verschleifen, denken oft schneller als sie reden.
  • Suchen Sie sich ein paar Zungenbrecher und für Sie schwierig richtig auszusprechende Sätze und üben diese immer wieder möglichst deutlich auszusprechen.

Leben mit einem Sprachfehler

  • Es ist schön, dass Sie an sich arbeiten wollen. Machen Sie jedoch Ihr Selbstbewusstsein nicht von Ihrem Sprachfehler abhängig. Viele Leute teilen Ihr Problem.
  • Versuchen Sie also entspannt mit Ihrem Sprachfehler umzugehen. Gelegentliches Stottern ist kein Weltuntergang!
  • Akzeptieren Sie, dass es kein ganz schnelles Zaubermittel gibt, wie Sie Ihren Sprachfehler weg bekommen. Sie brauchen Geduld und müssen immer wieder bewusst üben, Laute fehlerfrei zu artikulieren.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.