Alle ThemenSuche
powered by

Wie beantrage ich Hartz IV?

Das Arbeitslosengeld II (ALG II), umgangssprachlich besser bekannt als Hartz IV, hat seit Januar 2005 die frühere Arbeitslosenhilfe und die Sozialhilfe abgelöst. Als Grundsicherung soll es Arbeitssuchenden dabei helfen, ein Beschäftigungsverhältnis zu finden, um ihren Lebensunterhalt so schnell wie möglich wieder aus eigener Kraft bestreiten zu können. Zu diesem Zweck werden eine finanzielle Grundsicherung sowie Angebote zur beruflichen Weiterbildung und Hilfe bei der Jobsuche bereitgestellt.

Weiterlesen

Hartz VI zu beantragen ist oftmals ein Papierkrieg.
Hartz VI zu beantragen ist oftmals ein Papierkrieg.

Was Sie benötigen:

  • Antragsformulare
  • Internetanschluss
  • Berechtigt für den Bezug von ALG II sind Personen zwischen 15 und 65 Jahren, die ihren Hauptwohnsitz in der BRD haben und erwerbsfähig, sowie hilfebedürftig sind. Als hilfebedürftig gelten Menschen, die ihren Lebensunterhalt nicht aus eigenen Mitteln bestreiten können. Erwerbslosigkeit ist deshalb keine Voraussetzung für den Bezug von Hartz IV. Es kann auch anteilig als Ergänzung zu einem vorhandenen Einkommen oder Arbeitslosengeld I gezahlt werden, wenn dieses zur Sicherung des Lebensunterhaltes nicht ausreicht.
  • Nicht erwerbsfähige Hilfebedürftige müssen einen Antrag auf Sozialgeld stellen: http://bundesrecht.juris.de/sgb_12/index.html.
  • Die Grundsicherung für Arbeitsuchende wird geregelt durch das Zweite Buch Sozialgesetzbuch (SGB II, "Hartz-IV-Gesetz"): http://bundesrecht.juris.de/sgb_2/index.html. Dort können Sie alle Bestimmung zum Bezug von Hartz IV genau nachlesen.
  • Den Bezug von Hartz IV müssen Sie beantragen. Zuständig hierfür sind die ALG-II-Träger Ihres Wohnortes. Meistens sind das die sogenannten ARGEn (Arbeitsgemeinschaften aus Agentur für Arbeit und der jeweiligen Kommune). Wer speziell für Ihren Wohnort zuständig ist, erfahren Sie unter http://www.arbeitsagentur.de/nn_29892/Navigation/Dienststellen/Dienststellen-Nav.html.
  • ALG II wird ab dem Tag der Antragsstellung gewährt, die Bearbeitung des Antrages kann jedoch zwei bis drei Monate in Anspruch nehmen. Stellen Sie den Antrag deshalb so bald sie absehen können, dass Sie über kein eigenes oder ausreichendes Einkommen mehr verfügen werden. Vor Einreichen des offiziellen Antrages können Sie einen formlosen Antrag auch schriftlich, persönlich oder telefonisch stellen.
  • Informieren Sie sich vor Ihrem Antrag auf der Website der Agentur für Arbeit. Dort gibt es Infobroschüren, Merkblätter und alle Formulare, die Sie für den Antrag benötigen mit Ausfüllhinweisen als Download: http://www.arbeitsagentur.de/nn_26642/Navigation/zentral/Formulare/Buerger/Arbeitslosengeld-II/Arbeitslosengeld-II-Nav.html.
  • Nehmen Sie sich genügend Zeit für das Ausfüllen des Antrages und lesen Sie die bereitgestellten Hinweise der Agentur für Arbeit. Sollten trotzdem Unklarheiten auftreten, lassen Sie sich vor Ort persönlich beraten. Nur so vermeiden Sie, dass Ihnen unnötige Verzögerungen oder Nachteile entstehen.
  • Machen Sie wahrheitsgemäße Angaben. Bei falschen Angaben zu Ihrem Vermögen oder Einkünften machen Sie sich strafbar. Die Verletzung Ihrer Meldepflicht, beispielsweise bei Veränderung Ihrer Lebens- oder Arbeitssituation kann zur Kürzung Ihrer Bezüge führen.
  • Die Höhe Ihres Hartz-IV-Bezuges richtet sich nach Ihrer eigenen Bedürftigkeit. Den Grundbedarf regelt die sogenannte Regelsatzverordnung: http://bundesrecht.juris.de/rsv/index.html.
  • Der Regelsatz für eine alleinstehende Person liegt momentan bei 359€/Monat. Hinzu kommen Zahlungen für Unterkunft und Heizung, Kranken- und Pflegeversicherung oder Mehrbedarf bei Schwangeren, Behinderten o.ä. Diese über den Regelsatz hinausgehenden Zahlungen richten sich nach Ihrer individuellen Lebenssituation.
  • Beachten Sie, dass Ihnen Einkommen und Vermögenswerte, die über einen gewissen Freibetrag hinausgehen, auf Ihre Leistungen angerechnet werden.
  • Wenn Sie mit jemandem zusammen wohnen, klären Sie vorher eindeutig, ob es sich bei Ihrem Zusammenleben um eine Bedarfsgemeinschaft handelt. Welche Personen von einer Bedarfsgemeinschaft eingeschlossen werden, regelt § 7 SGB II. Informationen hierzu erhalten Sie auch bei der Agentur für Arbeit. Bei falschen Angaben entstehen Ihnen möglicherweise Nachteile.
  • Sie können den Antrag auf Hartz IV gemeinsam für Personen einer Bedarfsgemeinschaft stellen, die das 25. Lebensjahr noch nicht überschritten haben oder Ihr Partner sind. Andere Personen müssen einen eigenen Antrag stellen.
  • Als Ausländer können Sie Hartz IV beantragen, wenn Sie in Deutschland über eine Arbeitserlaubnis verfügen.

Ihr Hartz-IV-Geld wird in der Regel überwiesen. Legen Sie sich also ein Girokonto zu. So wird Ihr ALG II am unkompliziertesten und kostenfrei überwiesen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Bei PayPal Geld zurückbuchen - so geht's
Tobias Gawrisch
Internet

Bei PayPal Geld zurückbuchen - so geht's

PayPal hat gerade durch die Integration und Vermarktung durch eBay mittlerweile eine enorm hohe Kundenzahl und es werden unzählige Geldabwicklungen bereits über PayPal …

Münzen rollen - so wickeln Sie Münzen in Papier
Paula Hesse
Finanzen

Münzen rollen - so wickeln Sie Münzen in Papier

Sie haben Ihr Sparschwein geschlachtet und wollen nun Ihre Münzen zur Bank bringen? Am einfachsten ist es, wenn Sie die Münzen vorher in Papier einrollen. Falls Sie keine …

Ähnliche Artikel

Die Lohnsteuererklärung lässt sich mit wenig Aufwand selber machen.
Simoné Goldschmidt
Finanzen

Lohnsteuererklärung selber machen

Lohnsteuererklärungen sind eine lästige und langwierige Angelegenheit. Es bietet sich natürlich an, die Steuererklärung dem Steuerberater zu überlassen, aber das kostet auch …

Das Wichtigste für Produktionshelfer und die Bewerbung sind gute Nerven.
Günther Burbach
Beruf

Bewerbung als Produktionshelfer - so geht's

Einen guten Eindruck zu hinterlassen, dass ist wohl das Wichtigste bei jeder Bewerbung. Wenn sich um eine Stelle als Produktionshelfer beworben werden soll, gilt das genau so …

Geld verdienen kann einfach sein.
Nicole Kuckartz
Beruf

Wie komme ich schnell zu Geld? - Ideen

Mal wieder Ebbe in der Kasse? Dieses Problem kennt wohl jeder. Im folgenden Artikel finden Sie hilfreiche Anregungen, wie Sie schnell zu Geld kommen können.

So bereiten Sie sich richtig auf den PSU-Test vor.
Markus Maria Renz
Beruf

PSU-Test - so bereiten Sie sich richtig vor

Sie müssen zum PSU-Test, wissen aber nicht, wie Sie sich richtig darauf vorbereiten sollen? So klappt es bestimmt mit der erfolgreichen Teilnahme.

Ein Sabbatical beantragen und einfach entspannen.
Frank Gerlich
Beruf

Wie beantrage ich ein Sabbatical?

Aus dem Alltag ausbrechen, sich eine Ruhepause vom Lärm der Welt gönnen, Kraft und Energie auftanken, etwas völlig Neues ausprobieren, sich neu kennen lernen und wiederfinden. …

Geld wächst leider auf Bäumen oder am Ende des Regenbogens.
Filip Jünger
Finanzen

Kein Geld - was tun?

Geld - das wohl häufigste Problem unserer Mitmenschen und von uns selber. Zum richtigen Umgang mit Geld gehört jede Menge Selbstdisziplin und eine große Portion guter Wille. …

Ohne BaföG ist das Studium für viele Studierende unbezahlbar.
Sarah Neumann
Finanzen

Wie beantrage ich BAföG?

Die finanzielle Unterstützung beim Studium und bei der Ausbildung ist für viele Studenten und Auszubildende unentbehrlich. Es gibt eine große Anzahl von Menschen, die denken, …

Ein Sozialhilfeanspruch hat bestimmte Voraussetzungen.
Anna Schmidt
Finanzen

Wie beantrage ich Sozialhilfe?

Wenn Sie in einer schwierigen Lebenssituation sind, in der Sie Ihren Lebensunterhalt nicht selbst erwirtschaften können, kann es für Sie möglicherweise in Betracht kommen, …

Schon gesehen?

Mit YouTube Geld verdienen - erste Schritte
Manuela Träger
Internet

Mit YouTube Geld verdienen - erste Schritte

Bei YouTube kann jeder kostenlos Videos sehen - aber auch mit eigenen Videos Geld verdienen. Hier müssen nur eigene Videos gedreht werden, die im Anschluss auf YouTube geladen werden.

Geld reinigen  - so machen Sie es richtig
Nadine Ehlert
Freizeit

Geld reinigen - so machen Sie es richtig

Für 'normale' Menschen spielt es keine Rolle, aber manche Sammler haben Ihre Münzen lieber glänzend. So reinigen Sie Ihr Geld richtig.

Quittung ausfüllen - so machen Sie es richtig
Anne Leibl
Finanzen

Quittung ausfüllen - so machen Sie es richtig

Als Privatperson kommt man selten in die Lage eine Quittung ausfüllen zu müssen. Falls Sie aber doch mal eine Quittung ausstellen müssen, können Sie das mit Hilfe der richtigen …

Das könnte sie auch interessieren

WebMoney vereinfacht auch Überweisungen ins Ausland
Sarah Müller
Internet

WebMoney Deutschland - so funktioniert's

Sie möchten WebMoney Deutschland nutzen und wissen nicht, was Sie beachten müssen? Dann finden Sie hier einige hilfreiche Ratschläge.

BAföG-Antrag: Das Formblatt 3 können Sie auch online ausfüllen.
Sarina Scholl
Finanzen

BAföG: Formblatt 3 - so füllen Sie es richtig aus

Studieren kostet Geld. Wer die Studiengebühren, die Miete und seinen Lebensunterhalt nicht selbst oder mit Unterstützung seiner Eltern stämmen kann, für den gibt es das BAföG, …

Beim Versand von Päckchen und Briefen sollten einige Dinge beachtet werden.
Johanna Renoth
Finanzen

Versand von Päckchen und Briefen in die USA

Briefe und Päckchen an Verwandte, Freunde oder Geschäftspartner in den USA zu schicken, erfordert etwas mehr Aufwand als Post innerhalb Deutschlands. Wenn man beim Versand von …

Es gibt verschiedene Wege eine Umzugskostenpauschale zu beantragen.
Anna-Maria Schuster
Finanzen

Wie beantrage ich eine Umzugskostenpauschale?

Mit dem Umzug beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Der Ortswechsel bringt viele Herausforderungen mit sich. Neue Nachbarn klopfen an der Tür, bei den Kindern steht ein …

Mit sechs Richtigen streicht man einen ordentlichen Lottogewinn ein.
Dorothea Stuber
Freizeit

Lottogewinn abholen - so geht's

Es klingt so einfach: Einen Lottoschein ausfüllen, ein wenig Geld dafür berappen und für das ganze Leben ausgesorgt haben - davon träumt eigentlich jeder. Die …

D-Mark-Münzen und -scheine sind unbefristet umtauschbar.
Dorothea Stuber
Finanzen

D-Mark-Münzen in Euro umtauschen - so geht's

Auf dem Dachboden oder im Keller, in Kisten, die man jahrelang nicht geöffnet hat, findet sich so manche D-Mark-Reserve. Oft ist sie in Kleidungsstücken oder Taschen versteckt …