Alle Kategorien
Suche

Wer war Achilles?

Die griechische Mythologie erzählt so einige Heldensagen. Besonders bekannt ist hierbei die Ilias von Homer. Der darin beschriebene Hauptheld ist Achilles. Doch wer war Achilles eigentlich?

Die griechische Mythologie und ihre Geschichten über Götter und Helden
Die griechische Mythologie und ihre Geschichten über Götter und Helden

Abstammung und Besonderheiten des Achilles

  • Achilles ist Sohn von Peleus, welcher der König von Phthia war, und von Thetis, einer Meernymphe.
  • Achilles war somit, aufgrund seiner göttlichen Mutter, ein sogenannter Halbgott, was ihm zu übermenschlichen Fähigkeiten verhalf.
  • Des Weiteren war Achilles unsterblich, da ihn seine Mutter im Unterweltfluss Styx badete. Sie vergaß jedoch seinen Knöchel einzutauchen, an dem sie ihn festhielt, wodurch dies seine einzige verwundbare Stelle blieb. Hierdurch entstand auch der Begriff Achillesferse, welcher als Metapher für einen verwundbaren Punkt steht. Ebenso wurde die Achillessehne, ein Wadenmuskel des Menschen, nach der Schwachstelle des Achilles benannt.

Hintergrund und Hauptakteure des Trojanischen Kriegs

  • Der Trojanische Krieg wird vor allem in der von Homer verfassten Ilias beschrieben. Achilles ist hierbei der Held und Anführer der griechischen Armee.
  • Auf der gegnerischen Seite ist dies Hektor, welcher somit das trojanische Pendant zu Achilles darstellt.
  • Ausgangspunkt für den entscheidenden Kampf, welcher zur Tötung von Achilles führte, war die Ermordung seines Freundes Patroclus durch Hektor.

Entscheidender Kampf und Tod des Achilles

  • Hektor verwechselte Patroclus in einem Kampf, welcher ohne Achilles stattfand, mit dem selbigen, da Patroclus in der Rüstung des Achilles zum Kampf antrat.
  • Getrieben von Rachsucht forderte Achilles daraufhin Hektor zum Kampf heraus und tötete ihn. Anschließend schändete er seinen Leichnam, indem er diesen an einen Streitwagen gebunden um Troja herumzog.
  • Die verbreitetste Überlieferung seines Todes ist die, dass er von einem Pfeil Apollons, abgelenkt durch Paris, getötet wurde. Dieser Pfeil traf ihn direkt in seine Achillesferse, der in so schwer verletzte, dass er an den Folgen verstarb.
Teilen: