Alle ThemenSuche
powered by

Welche Windows-Version habe ich? - So finden Sie es heraus

Wissen Sie eigentlich, welche Windows-Version Sie auf Ihrem Rechner installiert haben? Hier erfahren Sie, wie Sie es herausfinden.

Weiterlesen

Welche Windows-Version ist eigentlich installiert?
Welche Windows-Version ist eigentlich installiert?

So finden Sie Ihre Windows-Version heraus

Wenn Sie sich die Frage stellen, welche Windows-Version Sie auf Ihrem Rechner installiert haben, dann sind Sie in Bezug auf Computer wahrscheinlich nicht ganz so bewandert. Dies ist jedoch gar nicht schlimm, Sie finden die benötigte Information ganz einfach, wenn Sie der unten stehenden Anleitung folgen.

  1. Klicken Sie auf das Start-Symbol, das Sie auf der Menüleiste am linken unteren Bildrand finden.
  2. Wählen Sie in der nach oben ausklappenden Liste im Menüpunkt "Einstellungen" den Unterpunkt "Systemsteuerung" aus. Nun bekommen Sie eine lange Liste von Komponenten und Informationen angezeigt, die Ihren Computer betreffen.
  3. Doppelklicken Sie nun auf den Menüpunkt "System". Hier bekommen Sie sämtliche technischen Daten rund um die Hardware Ihres Computers angezeigt und die installierte Windows-Version.

Welche Windows-Version ist installiert?

  • Scrollen Sie nach unten, bis Sie zur Übersicht "Windows-Edition" gelangen. Hier finden Sie Ihre Windows-Version und welches Service Pack Sie installiert haben.
  • Auch der Systemtyp könnte für Sie in diesem Zusammenhang interessant sein. In der Übersicht "System" ist der Systemtyp aufgelistet. Sie haben entweder ein 32-Bit-Betriebssystem oder ein 64-Bit-Betriebssystem installiert. Diese Information benötigen Sie etwa, wenn Sie eine Windows-CD einlegen möchten oder Treiber installieren möchten.
  • Wenn Sie schon dabei sind, Ihre Windows-Version zu überprüfen, dann sollten Sie auch unbedingt einen Blick auf die eingebauten Systemkomponenten werfen. Schauen Sie sich in der Übersicht "System" die Informationen über Arbeitsspeicher, Prozessor und Hersteller an.

Sie sehen, das Herausfinden der Windows-Version ist wirklich nicht schwer. Gehen Sie einfach wie oben vor, dann erhalten Sie die benötigten Informationen innerhalb von wenigen Minuten.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

E-Mail-Eingang - so wird er auf dem Desktop angezeigt
Alexander Bürkle
Computer

E-Mail-Eingang - so wird er auf dem Desktop angezeigt

Wenn Sie nicht jedes Mal Ihr E-Mail-Programm öffnen möchten, um nach neuen Mails zu sehen, so können Sie alternativ auch eine nützliche Desktopbenachrichtigung erstellen. Sie …

Taskleiste wiederherstellen - Anleitung
Dorothea Stuber
Computer

Taskleiste wiederherstellen - Anleitung

Dass die Taskleiste plötzlich verschwindet, ist ein klassisches Problem des ungeübten Computerbenutzers. Für dieses Missgeschick muss sich niemand schämen, denn im Prinzip ist …

Ähnliche Artikel

Nicht immer sind Updates sinnvoll
Gerd Weichhaus
Software

Windows-Updates löschen - so geht's

Besonders auf älteren Computern sind Updates von Windows nicht unbedingt sinnvoll, da diese unter Umständen die Arbeitsleistung älterer Systeme reduzieren können. Sollte dies …

Tastatureinstellungen zurücksetzen - so geht's
Franziska Nelka
Computer

Tastatureinstellungen zurücksetzen - so geht's

Wenn Sie Ihre Tastatureinstellungen zurücksetzen wollen, ist meist nicht viel mehr nötig als die Systemsteuerung. Dabei sollten Sie bedenken, dass dann auch alle individuellen …

Mit dem Windows Installer können Sie neue Software installieren.
Christine Spranger
Computer

Windows Installer - Version herausfinden

Wenn Sie neue Programme installieren wollen, dann benötigen Sie unter Windows den Installer. Das Herausfinden der bei Ihnen aktuell installierten Version geht ganz einfach.

Registrierungswert löschen - so geht's
Sarev Dago
Computer

Registrierungswert löschen - so geht's

Einen Registrierungswert in der Windows-Registry zu löschen, kann für Laien sehr umständlich sein. Mit der richtigen Anleitung können Sie jedoch Fehler und Systemabstürze …

Der Comodo Programs Manager spart Zeit.
Alexander Bürkle
Computer

Comodo Programs Manager - Informatives

Der Comodo Programs Manager ist eine sehr nützliche Software. Diese vereint viele Windows-Funktionen unter einer ansprechenden Oberfläche. Mit der Freeware können Sie zum …

Die Hardware bestimmt die Leistung des Computers.
Markus Tacik
Computer

Hardware herausfinden - so geht's

Vielleicht wollen Sie neue Treiber installieren oder einfach herausfinden, ob Ihr System den Anforderungen für eine bestimmte Software entspricht. Es kommt auf jeden Fall immer …

RocketDock ist eine kostenlose Software.
Alexander Bürkle
Internet

RocketDock deinstallieren - so geht's

Wenn Ihnen die nützliche Leiste vom Apple Macintosh Betriebssystem gefällt, Sie aber Windows verwenden, so können Sie sich die kostenlose Leiste RocketDock installieren und …

Alle Anwendungen in voller Lautstärke nutzen
Viktor Peters
Software

Skype mutet andere Programme - was tun?

Skype wird mittlerweile von vielen Menschen auf der ganzen Welt zur Kommunikation genutzt. Führen kann man dabei auch Telefonate, wo die Stimme der anderen Nutzer über …

Schon gesehen?

Versteckte Objekte löschen - so wird's gemacht
Benjamin Elting
Computer

Versteckte Objekte löschen - so wird's gemacht

Wenn Sie Windows 7 oder Windows XP als Betriebssystem auf Ihrem Computer installiert haben, haben Sie die Möglichkeit, versteckte Objekte wie Dateien und Ordner sichtbar zu …

Das könnte sie auch interessieren

Musik auf iPhone laden - so geht's
Sylvia Bartl
Computer

Musik auf iPhone laden - so geht's

Ein iPhone macht erst richtig Spaß, wenn man dessen vielfältige Funktionen nutzt und alle Möglichkeiten ausschöpft. Wer ein iPhone besitzt, hat außerdem die Möglichkeit, Musik …

Bei Mac die Autostart-Programme entfernen - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Bei Mac die Autostart-Programme entfernen - so geht's

Autostart-Programme können Ihnen das Hochfahren Ihres Macs erleichtern, aber auch unnötig verlangsamen, wenn es zu viele Programme sind. Wenn Ihren Autostart einmal aufräumen …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Oster-PPS selbst gestalten - so geht´s
Liane Spindler
Computer

Oster-PPS selbst gestalten - so geht's

Eine PPS-Datei ist eine PowerPoint-Präsentation, die Sie am Computer anschauen und per E-Mail versenden können. Lassen Sie zu Ostern Ihrer Kreativität freien Lauf und gestalten …

Mit der richtigen Jugendarbeit züchten Sie sich ein Star nach dem nächsten.
Julian Grzegorczyk
Software

FIFA 12: Nachwuchsspieler fördern - so geht's

Im Karrieremodus von FIFA 12 wird endlich wieder verstärkt auf Nachwuchsspieler und die eigene Jugendarbeit gesetzt, anstatt immer nur schnöde den Transfermarkt leer zu räumen. …