Alle Kategorien
Suche

Was schenkt man zum Frauentag? - Hilfreiche Hinweise

Wenn Sie Ihrer Frau als Zeichen des Respekts, der Würde und Achtung etwas zum Internationalen Frauentag schenken wollen, fällt die Entscheidung nicht leicht. Denn was schenkt man eigentlich zum Frauentag?

Am Frauentag finden zahlreiche Veranstaltungen statt.
Am Frauentag finden zahlreiche Veranstaltungen statt.

Was schenkt man zum Frauentag?

Der Internationale Frauentag ist bislang kein kommerzialisierter Tag wie beispielsweise der Valentins- oder Muttertag. Am Weltfrauentag schenken immer mehr Männer Ihrer Liebsten eine kleine Aufmerksamkeit.

  • Der 8. März eines jeden Jahres steht für den Internationalen Frauentag, ein Tag, an dem die Gleichberechtigung der Frau sowie der Weltfrieden im Mittelpunkt stehen. Frauenorganisationen kämpfen seit Jahren für eine international gleichgeschlechtliche Behandlung und gegen die Unterdrückung von Frauen in der Gesellschaft.
  • Immer häufiger werden die Frauen an diesem Tag von Ihren Männern beschenkt. Ist das überhaupt richtig und was schenkt man seiner Frau?
  • Ob Sie Ihrer Liebsten etwas zum Frauentag schenken wollen, bleibt zunächst Ihnen selbst überlassen. Das würde sich z. B. anbieten, wenn Sie wüssten, was dieser Tag Ihrer Frau wirklich bedeutet. In den neuen Bundesländern beispielsweise hatte der Weltfrauentag schon vor etlichen Jahren eine höhere Bedeutung für die dort lebenden Frauen, diese wurden und werden von Ihrer Familie und sogar von Ihrem Arbeitgeber beschenkt. Letzterer schenkt den weiblichen Mitarbeitern in der Regel einzelne Blumen.

Hilfreiche Geschenktipps zum Weltfrauentag

Wenn Sie sich dafür entscheiden Ihrer Frau ein Geschenk zu machen, können folgende Hinweise nützlich sein.

  • Der Klassiker unter den Geschenken ist natürlich ein Strauß Blumen. So ein Strauß wirkt nicht zu dick aufgetragen und kommt bei Frauen immer gut an, vor allem dann, wenn es sich um die Lieblingsblumen handelt. Mit diesem Geschenk können Sie Ihrer Frau zeigen, dass Sie ihre Person und Ihre Leistung wertschätzen.
  • Bedenken Sie bei der Auswahl eines passenden Geschenks, dass es sich beim Weltfrauentag um die Gleichberechtigung der Frauen in unserer Gesellschaft handelt. Wenn in Ihrer Beziehung die Rollen traditionell (wenn auch nicht mit bösen Absichten) verteilt sind, freut sich Ihre Frau bestimmt über Gutscheine zum "Badezimmer putzen" oder den "Abwasch erledigen". Damit zeigen Sie Ihr, dass Sie es nicht für selbstverständlich halten, dass eine (Ihre) Frau diese Arbeiten erledigt.
  • Wenn Ihre Frau diesen Tag sehr ernst nimmt, können Sie Ihr zuliebe einen Protestmarsch bzw. eine Demonstration besuchen, die sich für die Rechte der Frau einsetzt. Um den 8. März herum finden zahlreiche Veranstaltungen zum Thema Gleichberechtigung statt. Gehen Sie mit Ihrer Frau gemeinsam hin und zeigen Sie Ihren guten Willen.
  • Vermeiden Sie in jedem Fall rollenspezifische Geschenke wie z. B. ein neues Bügeleisen oder eine neue Pfanne. Auch wenn sich Ihre Frau genau das wünscht, gibt es für solche Geschenke andere Anlässe.

Was Sie Ihrer Freundin auch schenken, überlegen Sie, ob der Frauentag Anlass für Ihr Geschenk ist oder ob sich nicht eine andere Gelegenheit anbietet.

Teilen: