Alle Kategorien
Suche

Was kann man machen, wenn einem langweilig ist? - Ideen für Singles

Momentan ist Ihnen langweilig und Sie wissen nichts mit Ihrer Zeit anzufangen? Fassen Sie sich ein Ziel ins Auge und überbrücken gekonnt die langweilige Phase! So hat sich die Frage: "Was kann man machen wenn einem langweilig ist?" mit Sicherheit rasch erledigt.

Lange Sonnenspaziergänge für die Seele
Lange Sonnenspaziergänge für die Seele © Thomas_Max_Müller / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Willenskraft und Stärke
  • den Mut zur Veränderung
  • Ihre Kreativität

Was kann man machen bei Begleiterscheinungen der Langeweile?

Wenn einem langweilig ist, ist es wichtig, diese Zeit zu überbrücken und sinnvoll zu nutzen. Bleiben diese Signale unberücksichtigt, kann es schnell dazu führen, dass Sie abgestumpft oder faul werden und somit nur noch für wenige Dinge wirkliches Interesse zeigen können.

  • Langeweile entsteht meist durch Unzufriedenheit. Wenn Sie mit Ihrem Körper nicht im Gleichgewicht stehen und es an unzureichender Bewegung mangelt, sendet der Körper und Geist Signale von Unzufriedenheit aus.
  • Begleiterscheinungen der Langweile sind häufig Lustlosigkeit und nur minimale Freude an wunderbaren Dingen.
  • Wenn einem langweilig ist, treten zudem Nebenwirkungen wie Frustriertheit, Energielosigkeit oder Gereiztheit auf.
  • Hier sollte in Erwägung gezogen werden, ob die Unlust bzw. Langeweile immer öfter oder aber nur selten auftritt. Bei chronischer Langeweile sollten Sie eventuell Ihren Tagesablauf auf die Dauer etwas umstellen.

Was man machen kann wenn einem langweilig ist, ist nur eine Frage der Kreativität und diese steckt in jedem von Ihnen. Sie müssen sie vielleicht nur wieder erwecken!

Was man machen kann, wenn einem langweilig ist

Was man bei Langeweile alles machen kann? Hier bieten sich wirklich eine ganze Menge unterschiedlichster Freizeitaktivitäten an, bei denen sicherlich für jeden etwas dabei ist. Sie müssen nur etwas verändern wollen und dies in die Tat umsetzen!

  • Wenn einem langweilig ist, sollte man sich in erster Linie fragen, woher die Langeweile kommt und wo die wirklichen Interessen liegen. Vielleicht finden Sie die Antwort schon in Ihrem Inneren. Sobald Sie auf Ihre innere Stimme hören und nur Freizeitaktivitäten ausüben, die Sie wirklich interessieren, wird auch die Freude von ganz alleine kommen. 
  • Gerade weil sich Singles ohne festen Partner verstärkt allein fühlen, tritt die Frage, was man machen kann, wenn einem langweilig ist, verstärkt auf. Auch als Single können Sie schöne Momente verbringen, ohne dass Ihnen ein Partner fehlen wird.
  • Joggen ist nicht nur ein sehr guter Zeitvertreib, sondern bringt auch noch positive Eigenschaften auf den Körper mit sich. Beim Joggen befinden Sie sich an der frischen Luft, bringen Ihren Kreislauf in Schwung und verlieren dabei eventuell noch ein paar Gramm.
  • Aktivitäten, welche an der frischen Luft ausgeübt werden können, sollten Sie gerade bei schönem Wetter bevorzugen. Nicht nur Ihr Immunsystem wird so gestärkt, auch die Seele wird bereichert werden. Wenn einem langweilig ist, bieten sich im Sommer Freizeitunternehmungen wie Klettern, Spazierengehen, Schwimmen, Wandern oder Fahrradfahren an.
  • Im Winter sind Freizeitaktivitäten wie Eislaufen, Skifahren, Rodeln, Schlittenfahren oder Snowboarden empfehlenswert.
  • Sollten Ihnen diese Aktivitäten zu langweilig erscheinen, so existieren auch noch weitere Möglichkeiten gegen die fade Phase. Allein und natürlich auch mit Kindern ist ein Zoobesuch ideal. Hier können Sie einmal ganz getrost abschalten und vielleicht entdecken Sie wieder das Kind in Ihnen? Kennen Sie alle Tiere im Zoo?
  • Legen Sie auch zwischendurch mal wieder einen Literatur- oder Geschichtetag ein. Je nach Wohnort bieten sich zahlreiche Möglichkeiten. Besuche im Museum, Mausoleum, Theater oder einer Burg können ebenfalls schöne Tagesausflüge darstellen.
  • Wenn Ihnen schnell mal langweilig wird, so sollten Sie in Ihrem Urlaub eine Reise planen. Sonne, Palmen, Strand und Meer wirken absolut entspannend auf den Körper und Geist. Eine kleine Ruhepause ist für jedermann mindestens einmal jährlich notwendig. Singlereisen werden mittlerweile vermehrt angeboten und wer weiß, vielleicht ist ja die Liebe Ihres Lebens unter den Reisenden?

Es gibt also eine ganze Menge an Ausflugsmöglichkeiten, die man machen kann, wenn einem langweilig ist. Sie müssen sich nur dazu aufraffen können und Ihren inneren Schweinehund überlisten, am Ende des Tages werden Sie sich darüber freuen.

Teilen:

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos