Eine Möglichkeit, herauszufinden, was das für eine Nummer ist, die auf dem Display angezeigt wird, ist die sogenannte Rückwärtssuche bei dem Service Portal das Örtliche.

Die Rückwärtssuche einer Nummer

  1. Öffnen Sie die Homepage von dem Service Portal das Örtliche.
  2. Wählen Sie den Reiter "Rückwärtssuche" auf der Seite aus. Es wird oberhalb der Reiter ein Eingabefeld "Rückwärtssuche - Telefonnummer" angezeigt.
  3. Geben Sie die unbekannte Telefonnummer inklusive der Vorwahl in das Eingabefeld ein und drücken Sie den "Finden" Button.
  4. Ist ein Eintrag zu der gesuchten Nummer hinterlegt, wird das Ergebnis in der Trefferliste angezeigt. Neben dem Namen werden auch Adresse und, falls vorhanden, weitere Informationen wie etwa Öffnungszeiten angezeigt, falls die Rufnummer zu einem Geschäft oder Restaurant gehört.

Ist es ein Anruf einer Hotline?

Eine weitere Möglichkeit, herauszufinden, was das für eine Nummer ist, die auf dem Display angezeigt wird, ist der Service von WhoCallsMe. Hier können Sie vor allem auch nach Nummern recherchieren, welche nicht gewöhnliche Rufnummern bestehend aus Ortsvorwahl und Rufnummern sind und eine Hotline oder Ähnliches vermuten lassen.

  1. Öffnen Sie die Homepage von WhoCallsMe und geben Sie die gesuchte Rufnummer in das Eingabefeld auf der Webseite ein.
  2. Klicken Sie auf den "Search" Button hinter dem Eingabefeld.
  3. Unter dem Eingabefeld werden nun Kommentare angezeigt von Menschen, die ebenfalls Anrufe dieser Nummer erhalten haben. In den meisten Fällen lässt sich so herausfinden von wem die Nummer stammt und ob es sich um eine seriöse Rufnummer handelt oder nicht. Die meisten Hotline-Anbieter lassen sich auf diese Art und Weise identifizieren und Sie können so herausfinden, wer versucht hat, Sie unter dieser Nummer anzurufen.