Alle ThemenSuche
powered by

Was heißt OEM? - Der Begriff einfach erklärt

Den Begriff OEM haben Sie sicherlich schon einmal gehört. Doch was heißt dieser Begriff wirklich? Hier finden Sie eine Erklärung.

Weiterlesen

Ein Autoreifenhersteller kann ein OEM sein.
Ein Autoreifenhersteller kann ein OEM sein.

OEM - das heißt der Begriff

Hier finden Sie eine kurze Erklärung, was der Begriff OEM eigentlich heißt, woher er stammt und in welchen Branchen er Verwendung findet.

  • OEM ist eine Abkürzung für den englischen Ausdruck "Original-Equipment-Manufacturer". Das heißt übersetzt auf Deutsch so viel wie "Originalausrüstungshersteller". Ein OEM ist auch unter dem Begriff "Erstausrüster" bekannt.
  • Dieser Begriff des Erstausrüsters wird unter anderem in der Automobilindustrie, aber auch im Maschinenbau sowie in der IT-Branche verwendet.

Die Funktion eines Erstausrüsters - das sollten Sie wissen

Sie wissen jetzt, was der Begriff OEM heißt. Aber was leisten eigentlich OEMs, also die "Original-Equipment-Manufacturer"?

  • Ein OEM ist ein Hersteller von Komponenten eines Produkts oder der Hersteller eines gesamten Produkts.
  • Dieser Hersteller produziert zwar selbst, bringt die Produkte bzw. die Produktkomponenten allerdings nicht selbst auf den Einzelhandelsmarkt. Der Vertrieb wird durch andere Firmen vorgenommen.
  • Hier noch ein kleines Beispiel: Ein Produzent stellt Autoreifen her, vertreibt diese aber nicht selbst, sondern verkauft sie an einen Automobilfabrikanten. Der Produzent der Autoreifen ist also ein OEM.
  • Vorsicht: In bestimmten Branchen, zum Beispiel in der Automobilindustrie, hat der Begriff OEM eine andere Bedeutung. In diesen Fällen versteht man unter einem Erstausrüster einen Produzenten, der seine Ware unter eigenem Namen auf den Markt bringt. Der Begriff wird also in manchen Bereichen unter gegenteiliger Bedeutung verwendet.

In der IT-Branche wird der Begriff OEM weitaus differenzierter verwendet. So existieren in diesem Bereich unter anderem die Bezeichnungen "OEM-Software" und "OEM-Hardware".

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Solidaritätsprinzip - eine Definition
Philipp Hofmann
Weiterbildung

Solidaritätsprinzip - eine Definition

Jeder hat es schon einmal gehört. Viele wissen jedoch nicht genau, was es eigentlich bedeutet: Das Solidaritätsprinzip. Eine Definition dazu und weiter Informatonen erhalten Sie hier.

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Handschrift verbessern - einfache Übungen
Sima Moussavian
Freizeit

Handschrift verbessern - einfache Übungen

Es heißt die Handschrift eines Menschen spiegelt sein Inneres wider und verrät so einiges über des Schreibers Sorgfalt und Ausgeglichenheit. Das mag ein Grund sein, aus dem das …

Ähnliche Artikel

Kognitive Prozesse finden im Gehirn statt.
Sebastian Pekrul
Weiterbildung

Was heißt kognitiv? - Kurze Begriffserklärung

Der Begriff "kognitiv" taucht in vielen Bereichen und in den unterschiedlichsten Zusammenhängen auf. Das heißt aber noch lange nicht, dass jedermann weiß, was das Wort genau …

Mit der Riester-Rente fürs Alter vorsorgen
Oliver Schoch
Finanzen

Riester-Rente - Definition

Bei der Riester-Rente handelt es sich per Definition um eine Privatvorsorge, die durch bestimmte Maßnahmen von staatlicher Seite aus gefördert wird. Auch wenn bisher viele …

Gefühle mit einer Ballade ausdrücken!
Diana Kossack
Weiterbildung

Ballade - eine Definition

Jeder kennt sie und jeder mag sie, und trotzdem kann kaum jemand erklären, was eine Ballade ist. Die Definition dafür kann sehr umfangreich sein.

Bruttolistenneupreis ermitteln - so geht's
Roswitha Gladel
Beruf

Bruttolistenneupreis ermitteln - so geht's

Den Bruttolistenneupreis benötigen Sie in der Regel nur, wenn Sie eine Steuererklärung abgeben müssen. Er ist manchmal nicht leicht zu ermitteln, da er nichts mit dem Preis …

Eulersche Zahl - Herleitung anschaulich erklärt
Fabian Feldberger
Schule

Eulersche Zahl - Herleitung anschaulich erklärt

Die Eulersche Zahl ist eine der wichtigsten Konstanten der Mathematik. Hier erfahren Sie einige Hintergrundinformationen zu dieser Zahl sowie die Herleitung bzw. …

Ein Pragmatiker denkt meist sehr praktisch.
Markus Tacik
Weiterbildung

Pragmatisch - eine Definition mit Beispielen

"Der ist eine ziemlich pragmatische Natur." Wenn Sie diesen Satz hören und nicht wissen, ob gerade jemand gelobt oder beleidigt wurde, sollten Sie einmal nachschlagen, was …

Schon gesehen?

Unpolare Atombindung - eine Definition
Enrico Brülke
Weiterbildung

Unpolare Atombindung - eine Definition

In der Chemie ist es oft wichtig, ob ein Molekül ein Dipol ist oder nicht, das heißt ob die Atombindung eine polare oder eine unpolare ist. Eine Definition dieser beiden Fälle …

Proportionale Funktion - eine einfache Erklärung
Roswitha Gladel
Weiterbildung

Proportionale Funktion - eine einfache Erklärung

Manchmal sind es die ganz einfachen Zusammenhänge, die irgendwie nicht in den Kopf wollen. Die proportionale Funktion ist so ein Zusammenhang, der immer wieder zu …

Elektronegativität - eine Definition
Michelle Miller
Freizeit

Elektronegativität - eine Definition

Sehen Sie gerne Quizsendungen und würden Sie vielleicht sogar selbst als Kandidat an einer teilnehmen? Je besser Ihre Allgemeinbildung ist, desto besser sind Ihre …

Das könnte sie auch interessieren

Der Astralkörper ist das Bindeglied zwischen sterblicher Hülle und Ätherleib
Scully van Funkel
Weiterbildung

Astralkörper - Definition

Der Begriff Astralkörper kommt aus dem Bereich der Philosophie beziehungsweise Theologie einiger Glaubensgemeinschaften und wird meist im Zusammenhang mit dem körperlichen Tod …

Strom entsteht, wenn Bewegung, Licht oder chemische Vorgänge Elektronen in Bewegung setzen.
Roswitha Gladel
Weiterbildung

Wie entsteht Strom?

Strom kommt aus der Steckdose, das weiß jedes Kind. Die Frage ist, wie kommt er hinein, also wie entsteht er? Physikalisch gesehen gibt es sechs verschiedene Möglichkeiten, wie …

Bei einer textgebundenen Erörterung muss man mit Sachlogik und Überzeugungskraft argumentieren.
Agnes Nießler
Weiterbildung

Eine textgebundene Erörterung schreiben - so geht's

Wenn man mit einer polarisierenden Frage oder einem strittigen Thema konfrontiert wird und sich herausgefordert sieht, eine klare Entscheidung zu treffen, ist eine schriftliche …

Online Bücher lesen kostenlos - so funktioniert's
Annika Schönstädt
Weiterbildung

Online Bücher lesen kostenlos - so funktioniert's

In Zeiten von E-Books, iPhone und iPad wollen Sie beim Lesen nicht mehr auf das gedruckte Buch zurückgreifen? Neben den kostenpflichtigen Angeboten der Verlage gibt es im …

Einen Flaschenzug im Alltag einsetzen.
Sylvia Bartl
Weiterbildung

Flaschenzug im Alltag nutzen - so geht's

Ein Flaschenzug ist vor allem bei schweren handwerklichen Tätigkeiten nützlich. Jedoch können Flaschenzüge auch im Alltag eingesetzt werden.