Alle Kategorien
Suche

Von Sechseck eine Seite berechnen - Anleitung

Das Sechseck ist, anders als das Dreieck oder das Rechteck, eine geometrische Figur, die in unserem Alltag nicht besonders häufig vorkommt. Gerade deshalb haben viele Menschen Schwierigkeiten damit, etwa einzelne Seiten zu berechnen - dabei ist das ganz einfach.

Auch die Natur bringt Sechsecke hervor.
Auch die Natur bringt Sechsecke hervor.

Eigenschaften eines Sechsecks

  • Das Sechseck, auch unter dem Namen Hexagon bekannt, ist ein geometrischer Körper und hat, wie der Name es schon andeutet, sechs Ecken und dementsprechend ebenso sechs Seiten. Die häufigste Variante ist das regelmäßige Rechteck, bei dem alle Seiten gleich lang und die Winkel gleich groß sind.
  • Bei geometrischen Figuren ist es grundsätzlich so, dass die Summe der Innenwinkel pro Ecke jenseits der zweiten um 180° zunimmt. Demzufolge beträgt die Summe der Innenwinkel beim regelmäßigen Sechseck (6 - 2) * 180° = 720°.

So berechnen Sie die Länge einer Seite

Sie können ein regelmäßiges Sechseck in sechs identische gleichseitige Dreiecke unterteilen. Daraus folgt, dass eine Seite des Sechsecks exakt der Hälfte seines Radius entspricht.

  1. Wenn nur der Umfang gegeben ist, es aber eine Seite zu berechnen gilt, müssen Sie den Umfang lediglich durch sechs teilen. Also ist das Sechseck auch hier ein dankbarer Kandidat.
  2. Um von der Fläche auf die Seitenlänge zu schließen, müssen Sie sich ins Gedächtnis rufen, dass ein Sechseck nichts anderes ist als sechs gleichseitige Dreiecke. Für die Fläche eines Dreiecks müssen Sie seine Seitenlänge zum Quadrat nehmen und das Ergebnis durch vier teilen. Anschließend multiplizieren Sie alles mit der Wurzel aus drei.
  3. Folglich nehmen Sie die Fläche des Sechsecks mal zwei und teilen das Ergebnis durch drei mal der Wurzel aus drei. Wenn Sie nun aus diesem Ergebnis die Wurzel ziehen, wissen Sie, wie lang eine Seite des Sechsecks ist.

Sie sehen also: Egal, welche Angaben von einem Sechseck gegeben sind - es ist nicht schwierig, die Seitenlänge zu berechnen. Viel Erfolg.

Teilen: